Frage von Nohathini, 20

Simson s51 aus Budapest?

Hallo ich hab mal eine Frage ich möchte mir gerne ein Moped kaufen das aber nicht so teuer ist. Ich bin 14 Jahre alt und möchte demnächst ja den moped führerschein machen damit ich dan mit 15 fahren darf (sachsen). Jetzt habe ich ein simson s51 aus Budapest im Angebot gesehen. Das auch nicht so teuer ist man kann sich ja das moped liefern lassen aber ich möchte wissen ob es überhaupt vertraut ist das Moped zu kaufen da es ja auch nur 1km hinter sich hat, hubraum 51cm und darf man das moped mit der Führerschein klasse am fahren?

Antwort
von Parhalia, 9

Wenn Du jetzt erst 15 wirst, so kannst Du die Führerscheinklasse AM noch garnicht erwerben. Das geht erst mit 16.

Mit 15 darfst Du höchstens die Mofa-Prüfbescheinigung absolvieren . Damit darfst Du dann allerdings nur einsitzige Zweiräder bis 50 ccm Hubraum und bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von max. 25 KM/h fahren. 

Somit hat sich das Thema "S51" für Dich leider erst einmal erledigt. Zudem kauft man sowas nach Möglichkeit nicht im fernen Ausland, sondern eher im näheren Umkreis. Denn wer kauft sich schon ein Fahrzeug, welches er nicht VOR dem Kauf selbst gründlich in Augenschein nahm. 

Was nützt es dann mit 100 Euro geringerem Kaufpreis, wenn ich alleine für An- / und Abfahrt dann schon deutlich mehr investieren müsste und ggf. nach gründlicher Begutachtung überhaupt nicht kaufen will ?

Antwort
von Nohathini, 7

In Sachsen gibt es eine Sonderregelung da darf man dan ab dem 15 Lebensjahr die klasse AM fahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community