Frage von Wissenwas, 94

sims 4 stockt /hängt die ganze zeit?

Hi leute mein sims 4(war auch bei sims 3) kommt nicht mit ,es stockt die ganze zeit (hängt sich auf ,ladet nicht )und dann geht es einfach aus ,mit einem fenster wo man im internet nach einer lösung suchen kann (was übrigens nicht funktioniert).meinen computer habe ich übrigens auch auf gemacht und jetzt ist da kein staub mehr. :D danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yuurie, 54

Dein Pc könnte auch nicht die angefordernden Leistungen erfüllen (also ist zu schlecht). Da habe ich allerdings kein geeignetes Fachchinesisch für, ich bin kein Computer Experte.

(vllt da mal nochmal bezüglich deines PCs fragen und sämtliche Infos über deinen PC da lassen, dann können die PC-Auskenner es besser beurteilen. ;) )

Ansonsten... naja, Sims 3 frisst extrem viel Speicher. Es ist eine Open World. Das bedeuted, alles, wirklich alles wird gespeicher und utomatisch geladen. Das packt bei weitem nicht jeder PC (ich saß auch einen GANZEN TAG, wenn ich einen Sim erstellen wollte, weil allein dort alles so lange geladen hat).

Grafik runterschrauben kann helfen. Bei mir half es bei Sims 3 kaum bis gar nicht.

Da haben Mods geholfen, die dann auch Dinge, die automatisch gespeichert wurden, aber nie benutzt wurden auch wieder gelöscht (zufälliges spawnen von Tiere, Obdachlosen etc.)

Bei Sims 4 wiederum hatte ich kaum Probleme. Lief auch ohnehin viel flüssiger. Wen wunderts, ist ja auch keine Open World. ;)

Du kannst auch viel die Grafik weit runter schrauben und sämtliche optische Besonderheiten (wie z.B. Spiegelreflektionen) abschalten.
Wenn du Downloads bzw. Mods hast, kann es auch passieren, dass es dadurch hängt. Kannst sie ja mal probeweise rausnehmen bzw. auch abstellen (da gibts in Optionen einen Haken, den man abnehmen kann, um Mods zu deaktivieren).

Une je mehr Packs du drauf hast, so kann es vorkommen, dass es dadurch auch umso mehr hängt. Ich hatte das jetzt nicht bei Sims4, aber ich habe auch nicht jede Kleinigkeit drauf.
Bei Sims 3 wiederum schon.

Das Spiel frisst auch extrem viel Arbeitsspeicher. Daher schau auch, dass du nicht gleichzeitig mehrere Anwendungen offen hast, die ebenfalls viel Speicher fressen, damit du Sims besser spielen kannst.

Mehr fällt mir nicht ein.

LG


Antwort
von TheAsder, 57

Du solltest die Grafikeinstellung auf ein Minimum stellen. Sollte es dann funktionieren, kannst du die Grafik schrittweise hochstellen.

Sollte es auf minimalen Grafikeinstellungen trozdem unspielbar sein, solltest du über ein Hardware-Upgrade deines PCs nachdenken bzw. gleich einen neuen PC anschaffen (am besten mit Grafikkarte (keine "Prozessorinterne"))

Antwort
von LinaTinkaMarie, 50

ich würde versuchen es neu zu installieren also komplett deinstallieren. Oder in den Einstellungen die Grafikoptionen heruntersetzten, vielleicht ist sie zu hoch eingestellt für deinen Computer. Also erst einmal die Grafikoptionen checken die Auflösung darf nicht zu hoch sein und die ganzen kleinen extras auf niedrig stellen. Hoffe es funktioniert danach wieder :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community