Sims 3 Schwangerschaft nicht anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es sind doch insgesammt 3 Tage... okay, es ist früh am Morgen (Kaffee schlürf)...

Ist sie denn schon hochschwanger? Damit läuft sie einen Simtag herum bevor es los geht.

Okay, die Icons... tauchten sie garnicht auf in der Launenanzeige? Nicht mal das "schwanger"-Icon? Übelkeit etc muss ja nicht zwangsläufig sein. Ich hab schon mit Sims gespielt die gegen Übelkeit etc resistent waren.

Probiere es einfach, warte ab. Aber eine bestehende Schwangerschaft bei Sims 3 abbrechen geht nicht.

(kleiner Tip: Lieblingssims am besten immer im Lieblingszustand wenigstens 1 Mal in der Bibliothek speichern, falls dieser Lieblingssim unwiederbringlich stirbt oder verschwindet oder ähnliches...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung