Frage von VanillaCake, 7

Sims 3 Ordner ist anders, wie Mods etc. einfügen?

Hi, wegen Problemen musste ich die Sims 3 neu auf dem Rechner installieren. Wegen wenig Speicherplatz auf Datenträger C: hab ich Benutzerdefiniert gewählt und das Spiel auf D: installiert. Dort habe ich einen Ordner Namens Electronic Arts und in diesem den Ordner Sims 3, wo das Spiel installiert ist. Nach der Installation hab ich das Spiel aktualisiert und 2 Erweiterungs Packs installiert, ebenfalls im Ordner Electronic Arts nur nicht in Sims 3 sondern in 2 neuen Ordner die gleichnamig wie die Erweiterungen sind. Nun wollte ich Deko, Möbel etc. in mein Spiel einfügen und mir ist aufgefallen das der Sims 3 Ordner anders ist. Dort sind nur 5 Ordner und normalerweise sind dort ja viel mehr, Library und so habe ich zum Beispiel nicht, folgende Ordner sind da: Caches, Game, GameData, Support und Thumbnails. Wenn ich ganz normal den Ordner Mods mit den richtigen Dateien drinnen einfüge und dann in Packages Downloads reinpacke funktioniert das ganze nicht, heißt die Sachen werden mir im Launcher nicht angezeigt. Muss ich das Spiel neu installieren? Und wenn ja: funktionieren die Erweiterungen dann noch ganz wenn ich das Basisspiel neu installiere und update oder müssen die dann auch neu installiert werden? Schonmal danke für alle Antworten, bin wirklich Hilflos O.O.

Antwort
von KlecksKeks, 7

Ich gehe mal davon aus, dass du einen Windows PC hast?

Die Benutzerdefinierten Inhalte, Spielstände, erstellte Charaktere usw. werden nicht in dem Ordner gespeichert, in dem das Spiel installiert wurde (C: oder einer anderen Festplatte), sondern unter Eigene Dateien - Eigene Dokumente - Electronic Arts.

(Das ist auch der Ordner, den du dir sichern solltest, damit du bei einer Neuinstallation deines Betrebssystems alle Daten wieder herstellen bzw. rüber kopieren kannst.)

Dort hast du einen Ordner Downloads (Falls nicht musst du ihn dir selbst erstellen). Die benutzerdefinierten Inhalte musst du nun dort hinein kopieren.

Wenn ich mich nicht irre, kannst du sogar auch Unterordner anlegen, damit du die Inhalte besser auseinander halten kannst z.B. einen Ordner Haare, Schuhe, usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten