Frage von Linaaa321, 63

Sims 3 oder 4 besser?

Hallo, ich will mir mal wieder nach langer Zeit das Spiel DieSims zulegen. Nun weiß ich nicht, was besser ist und mehr Spaß macht. Von Sims 4 habe ich nämlich nicht so wirklich gutes gehört. Das Spiel soll unrealistisch sein und die Babys wachsen nicht zu Kleinkindern wie bei Sims 3 auf sondern direkt zu einem Schulkind. Finde ich merkwürdig. Was meint ihr ? Sims 3 oder 4 ? Und gibt es bei Sims 3 auch überhaupt diese Galerie wo man Familien und Häuser hochladen kann ? :)

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PainKiller94, 45

Bei Sims 4 ist die Map aufgeteilt. Meistens hat man auf einem Abschnitt ca 4 Grundstücke. Wenn man diese verlassen möchte muss man durch einen Ladebildschirm. Dadurch läuft das Spiel aber auch flüssiger als in Die Sims 3. Und die Ladebildschirme sind jetzt auch nicht wirklich lang. Ich würde eher zu Sims 4 greifen. :p

Kommentar von PainKiller94 ,

Danke für den Stern =)

Antwort
von Jesstezz, 50

Also ich habe mir vor einpaar Wochen Sims 4 geholt und es ist dass beste , ich kann schon garnicht mehr Sims 3 spielen weil sims 4 einfach zuuu geil ist (spiele es auch gerade )

Antwort
von mellyerlkoenig, 32

Die Frage ist schwierig.. Beide sind gut, es kommt drauf an, worauf du bock hast (tiere, jahreszeiten, übernatürlich, usw.)

Antwort
von Raylobeen, 45

Sims 3. Obwohl Sims 2 noch am besten ist :)

Antwort
von CamilleMeer, 36

Ich finde Sims 3 besser

Antwort
von Duddeli, 36

Das Einzige was an Sims 4 Spaß macht, ist das Modellieren der Sims, das wars aber auch schon...

Antwort
von ammbi, 32

Sims 3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten