Frage von roblau, 128

SIMS 3 Grafikkartenprobleme und einstellung?

Ich habe mir die Sims 3 installiert und beim laden des Spiels erscheint folgende Meldung:

Deine Grafikkarte ist nicht in unserer Datenbank aufgeführt. Deine Grafikeinstellung ist sehr hoch eingestellt; möglicherweise musst du sie niedriger stellen, wenn Grafikprobleme auftreten?

Kann mir jemand sagen, was ich machen muss?!

Danke

Antwort
von Serelen, 128

Hallo roblau,

du musst nichts tun, das Spiel hat dir lediglich mitgeteilt dass deine Grafikkarte vom Spiel nicht erkannt wurde, evtl. hast du ein älteres oder zu neues Modell. Das kann schon mal vorkommen. 
Du kannst ja mal ein Update der Grafikkarten Software in betracht ziehen evtl. kann das Spiel danach diese identifizieren. Ansonsten kannst du auch einfach spielen. Sollte es zu Probleme während des Spiels kommen (ruckeln, Abstürze) erst dann solltest du dir weitere Schritte überlegen (Neuinstallation der Grafikkarten Software, Verringern der Grafikqualität usw.).

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

Liebe Grüße
Serelen

Kommentar von roblau ,

Mein Problem ist aber auch, dass ich in dem Spiel keine Stadt und auch wenn ich auf Neues Spiel klicke keine Auswahlmöglichkeit habe. Deinstallation hat auch nicht geholfen. Liegt es vielleicht an dem das es 32bit ist und mein PC 64bit?

Kommentar von Serelen ,

Nein das sollte egal sein. Sims3 sollte sowohl auf 32Bit als auch auf 64Bit laufen. Das hört sich nach einem internen Spielfehler für mich an nicht nach einem Treiberproblem. Ich würde dir raten Sims zu deinstallieren inkl. den Ordner in dem sich Sims befand zu löschen, eine Datenträger Bereinigung unter Windows (internes Programm) durchzuführen und den PC anschließend neu zu starten. Dann wieder Sims installieren und schauen ob es dann läuft. Da du deine PC Komponenten nicht genannt hast solltest du die Min. und Empfohlenen Anforderungen für Sims3 mit deiner Hardware abgleichen.


Liebe Grüße
Serelen  

Kommentar von roblau ,

Habe genau das gemacht was Du mir geraten hast, es ist aber genau so wie vorher. Wo sehe ich denn meine Komponenten, dann schicke ich Sie dir.

Kommentar von Serelen ,

Deine Komponenten findest du indem du indem du sie mit einem Programm wie zb. Everest ausliest. Kurze Abhilfe gibt auch das interne DirectX Diagnose Programm auf deinem Rechner welches per Start mit Dxdiag aufrufbar ist.

Gibt es eine spezielle Fehlermeldung?

Kommentar von roblau ,

Hallo kann Dir leider nicht die Komponenten Aufstellung schicken denn nach der Datenträgerbereinigung fährt mein Windows leider nicht mehr hoch...muss erstmal warten bis ich den PC formatiert habe. Danke trotzdem für die Hilfe.

Kommentar von Serelen ,

Das sollte nun nicht passieren, dann war wohl etwas direkt in schon eine Weile in Windows faul. Nach einer Neuinstallation sollte aber zumindest alles wieder ohne Probleme laufen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community