Frage von Complain, 18

Sims 3 - Eltern bekamen kostenlose Urlaub?

Hallöle alle miteinander.

Ich hab ein Problem, und zwar, dass mein Familienoberhaupt zu einem Urlaub eingeladen wurde und dann nicht wieder kam.. Dieses problem ist ja schon zuhauf bekannt. Ich hab mich aber damit abgefunden, gespeichert und an einem anderen tag weiter gespielt. Nun zum verzwickten teil: der char der vaters wurde nicht mehr angezeigt und das hat mich schon ein wenig gestört. War aber nicht sonderlich tragisch, da ich eh nur die tochter weiter spielen wollte.

Jetzt wolltw ich sie jedoch als erwachsene an einer uni anschreiben und bekomme das problem, dass obwohl mir der vater nicht mehr angezeigt wird, das heisst auch kein kleines kästchen mit seinem Schädel drin, sondern nur ein sim in der Familie, nämlich die tochter, heisst es, ich könnte sie nicht einschreiben da die erwachsenen noch im Urlaub seien?! What?

Ich wüsste auch nicht wie ich den Vater einfach löschen könnte..denn obwohl es ihn nicht mehr gibt steht im stammbaum immer noch ein leeres kästchen mit seinem namen.

Kann mir evtl jemand weiter helfen?

Expertenantwort
von Rockige, Community-Experte für Sims 3, 8

Hmm, du hättest ursprünglich - ohne zu speichern - das Spiel beenden können. Dann wäre dir zwar seit dem vorhergehenden zwischenspeichern ein bissl was verloren gegangen, der Erwachsene wäre aber wieder in der Familie gewesen.

Gut, nun ist er also halb weg, der Nachwuchs kann nicht zur Uni... Bist du auf dieses Wohngrundstück angewiesen? Bist du auf diese Nachbarschaft angewiesen? Wenn eines oder beides davon nein:

Modus "Stadt bearbeiten", "Haushalt aufteilen", den (mittlerweile erwachsenen) Nachwuchs vom restlichen Haushalt splitten und irgendwo anders in die Nachbarschaft setzen - einfach da wo es grade geht. Dann müsste der anschließende Uni-Besuch klappen.

Oder aber du versuchst deinen Sim in eine komplett andere Nachbarschaft ziehen zu lassen. Dann würden alle verwandschaftlichen Bindungen gekappt werden, dein Sim wäre anschließend also nimmer an andere Haushaltsmitglieder gebunden. Der Nachteil: auch alle anderen Bindungen/ Freundschaften aus der "alten" Nachbarschaft werden gekappt. Allerdings bin ich mir grad nicht so sicher ob "umziehen in eine andere Nachbarschaft" klappt unter diesen Ursprungsvorraussetzungen (da das mit dem Unibesuch wegen dem halb verschluckten Erwachsenen ja auch nicht klappt).

Hmm, letztlich würde ich defintiv mal versuchen den Haushalt via "Stadt bearbeiten" zu splitten und deinen jungen Erwachsenen einfach in einen anderen Haushalt zu setzen.

Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten