Frage von Snoozl, 40

Simkarte schon freigeschaltet worden (wenn nicht ist es schlimm)?

Hey Leute ich habe mir ein neues Handy gekauft und zwar das iPhone 5s, nun meine Frage ich habe ja eine neue simkarte bestellt da ich keine Nano simkarte bisher hatte. Nun habe ich sie bekommen und habe sie auch schon eingelegt jedoch gab es eine Information auf der stand das sie bis zu 3 Stunden zur Aktivierung brauchen kann. Ich habe nun trotzdem schon den PIN eingegeben. War damit was anderes gemeint oder ist das schlimm? Ich habe auch schon mein Handy eingerichtet nach dem ich die simkarte eingelegt hatte. Hätte Das Handy die simkarte schon erkennen können, wäre sie noch nicht freigeschaltet worden oder nicht oder wurde sie einfach schon freigeschalten in der kurzen Zeit da ich ja den Simkarten PIN eingeben konnte und dieser auch richtig war.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 31

Solange dein Anbieter (oder "Netz", "Willkommen") nicht im Display steht, musst du das Handy immer wieder ausschalten. Weil nur ein Neustart des Handys eine Simkarten-Freischaltung mitbekommt.

Kommentar von Snoozl ,

Ich hab sie ja auch schon entsperrt am Handy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community