Frage von pentium4, 421

Simfinity Handyvertrag- Wann kann ich meinen Vertrag kündigen?

Hi Leute, wie oben beschrieben will ich meinen Simfinity Handy smartphone Vetrag kündigen. Dieser hatte eine Laufzeit von 24 Monaten ,2 Jahren , und verlängert sich automatisch um 12 monate wenn Ihn nicht kündigt. Dafür muss man ihn mit einer Frist von drei Monaten zum jeweiligen Ende kündigen. Der Vertag wurde am 30.08.13 abgeschlossen. War damit in 2015 durch mit der mindestlaufzeit und hat sich dann nochmals um 12monate verlängert. Muss ich jetzt meine Kündigung am 30.05.16 abschicken oder kann ich auch schon jetzt die Kündigung abschicken?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 333

Hi pentium4,

ich persönlich würde die Kündigung so früh es geht abgeben. Von der Vertragsseite her kannst du dir aber bis zum 30.Mai 2016 Zeit damit lassen. Allerdings kennen wir es ja alle, das man solche Fristen mal vergisst. Daher lieber so schnell wie möglich das Schreiben fertig machen. Darf ich fragen, zu welchem Anbieter nachfolgend gewechselt wird? Ich würde mich nämlich sehr freuen, dich in unserer Magenta-Familie begrüßen zu dürfen. :-)

Hast du noch weitere Fragen? Ich kläre sie sehr gerne für dich.

Liebe Grüße

Cornelia P. von Telekom hilft

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Vodafone, 251

Die schriftliche Kündigung muss spätestens am 29.5.2016 bei dem Anbieter vorliegen. Wichtig, da nicht der Poststempel zählt sondern das Einzreffen bei dem Vertragspartner. Absenden des Kündigungsschreibens kannst du schon vorher, auch noch heute oder morgen.. Verlange eine schriftliche Kündigungsbestätigung und versende dein Schreiben per Einschreiben mit Rückschein, dann bist du sicher.

Antwort
von berlina76, 263

Die Kündigung muß spätestens am 30.05. bei dehnen auf dem Tisch liegen. 

Deswegen ist es sogar angebracht es vorher zu machen. 

Ja du kannst die Kündigung jetzt schon einreichen. 

Willst du allerdings deine Nummer behalten,mitnehmen. Solltest du dir erstmal einen Anschlussvertrag suchen und gleichzeitig einen Antrag auf Rufnummernmitnahme stellen. Dabei hilft dir dann der neue Anbieter.

Antwort
von data2309, 185

drei monatsfrist heißt, dass eben eine Kündigung mind. 3 Monate vor dem Ablauf dort sein muss.

theoretisch hättest zb. auch schon unmittelbar nach dem Abschluss des Vertrages die Kündigung (um es nicht zu vergessen) abschicken können.

man sollte eigentlich auch immer früh genug kündigen, gerade weil mobilfunkanbieter gerne dann mit Konditionen doch nochmal entgegenkommen... die Kündigung kann man nämliCh auch jederzeit zurück ziehen. wenn der Anbieter eine gutes Angebot macht. 

aber wichtig: möglichst immer schriftlich, als einschreiben und auf Bestätigung bestehen.

Antwort
von Jewi14, 160

Natürlich sendest du schon die nächsten Tagen die Kündigung ab und bittest um eine schriftliche Bestätigung.

Antwort
von premme, 136

Hallo,

natürlich kannst du schon eher ( zum Termin) kündigen.

Wenn du es per Mail machst, bitte um eine schriftliche Bestätigung.

Dann dürfte nicht`s quer laufen.

Gruß

Antwort
von Frageboy40, 130

So schnell du schaffst eine Kündigung zu schreiben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community