Frage von sdream149, 28

Silvester mit Freunden , mal anders als sonst?

Hey, ich bin zu Silvester (ich weis es dauert noch xD) an einer Party eingeladen. Bei dem Freund meiner besten Freundin. Wir wollen gemeinsam mit 6 andern in das neue Jahr reinfeiern. Das Problem ist, dass ich nicht weis , wie ich es meinen Eltern sagen soll. Ich bin eig nie feiern am Wochenende und immer zuhause ( wohn in nem Kaff , und meine ganzen andern Freunde in der Stadt und hab auch nicht immer Lust dazu). Und Silvester hab ich sonst auch immer mit meinen Eltern und meinem Opa verbracht . Was ehrlich gesagt sehr langweilig und ätzend war und ich froh bin , dass ich dieses Jahr die Möglichkeit hab , was anderes zu machen . Doch wie sage ich es meinen Eltern ? Ich hab keine Ahnung wie die darauf reagieren. Ich kenn alle Leute die auf der Party sein werden sehr gut . Könnt ihr mir weiterhelfen ? Und ach ja, ich bin 17.

Antwort
von Cookialla, 4

Mit 17 ist das doch normal. Das müssen die dir einfach erlauben, du bist doch fast volljährig! Ich würde einfach zu den Eltern sagen: "Ich würde Silvester dieses Jahr gerne mit Freunden feiern, ist das ok für euch?" Sag vielleicht lieber nicht "Das wird voll die fette Party" oder so. Dann gibt es bestimmt kein Problem. :)

Antwort
von Sunny879, 5

Du sagst deinen Eltern einfach, das du dieses Jahr gerne mal mit deinen Freunden Silvester feiern möchtest, dass werden deine Eltern denke ich schon verstehen und wahrscheinlich schon damit rechnen, da es in deinem Alter ja schon üblich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community