Frage von linchen1700, 42

Silvester Liebe, Hoffnung oder nicht?

Hallo, hoffe ihr hattet alle einen guten Rutsch :) Also gestern an Silvester war ich bei einem alten Freund, dort waren auch noch 2 weitere gute Freunde von mir. Ich hab gedacht wir wären vollständig doch dann klingelte es und was soll ich sagen, den Typ den ich schon lange süß finde kommt rein... Ich dachte mir erstmal oh Mist aber mit der Zeit lockerte sich die Situation und wir verstanden uns prächtig. Er gab mir seine Jacke weil mir Kalt war es sich schon echt toll fand. Mittlerweile war es schon Neujahr und der Alkohol machte sich bemerkbar, außer bei ihm denn er trinkt nicht. Mir war die Musik zu laut und ich ging ins Badezimmer, lehnte die Türe an und setzte mich auf den Wannen Rand, relativ schnell ging die Tür aber wieder auf, und der süße Typ stand vor mir, er fragte mich ob alles Inordnung sei, ich erzählte ich das mir die Musik zu laut ist und er sagte das regeln wir, als ich dann raus aus den Bad wollte hielt er mich am Arm und und küsste mich. Es ging heiß her im Laufe des Abends (ohne Geschlechtsverkehr ). Um 5 rief ich ein Taxi, und wir alle beschlossen Samstag wieder was zu machen. Ich muss die ganze Zeit an ihn denken. Heute sagte er dann ab für Samstag mit der Begrünung er hätte kein Bock. Ich war natürlich total traurig und enttäuscht, schrieb ihm aber er war sehr abweisend. Ich schrieb einen der Jungs der auch gestern dabei war ob er es gestern schlimm mit mir fand aber er sagte mir das er es genossen hat und schön fand. er sagte mir aber auch das er noch an seiner Ex hängt. Schlag ins Gesicht. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, hatte mich auch schon mehrmals bei ihm dafür entschuldigt das ich ihm Vlt zu nah gekommen bin. Liegt es an mir ? Was soll ich tuen ? Bin glaub ich verliebt, sorry für den langen Text und ich hoffe ihr könnt mir helfen, Danke im Voraus :)

Antwort
von Blizzard18, 13

Kenne seine Situation, befand mich mal in der selben Situation. Daher kann ich dir nur aus meiner Sicht versuchen zu erklären was in so einem Moment in dem Kopf von einem los ist.

Letztendlich ist es schade für dich aber überleg mal, wenn er gerade ne Beziehung hinter sich hat und noch so viel für seine Ex übrig hat. Er weiß dass da nichts mehr sein wird und versucht deswegen das beste aus seiner Situation zu machen, andere Menschen/Gedanken etc. deswegen war er so süß dir gegenüber und hat den Abend auch genossen(eine der wenigen positiven Ablenkungen von schmerzenden Gefühlen, ist immerhin Silvester). Warum er danach nichts mehr unternehmen wollte und "keinen Bock" hatte? Gerade ne Beziehung hinter sich und dann wieder direkt in die Nächste Beziehung rein? (so denkt man in dem Moment)

Letztendlich tut er dir nur einen Gefallen jemand der noch so sehr an einem Ex Partner hängt und sich selber keine Zeit lässt das Vergangene zu verarbeiten wird auf kurz oder lang auch nicht in der Lage sein eine richtige Beziehung zu führen, die nicht zum Scheitern verurteilt ist.

Lass ihm Zeit bis er wieder auf dich zu kommt, sollte das nicht passieren gehört er zu den wenigen die erkennen, dass sie einfach mehr Zeit zum verarbeiten brauchen und sich nicht in halb ernste Lückenfüller stürzen.

Ich denke mal das ist ihm an dem Abend klar geworden.

Ich hoffe dir trotzdem irgendwie geholfen zu haben.

Antwort
von Vavaaa, 15

Lass ihm Freiraum. Wenn er noch an seiner Ex hängt, möchte er in nächster Zeit sicher nichts Ernstes anfangen. Er braucht selbst Zeit für sich. Auch wenn er es genossen hat, mach dir nicht zu viel Hoffnung. Er wird sich auch wieder öfter melden. Du darfst dich nur nicht zu sehr an ihn hängen wegen dem einen Mal. Das kann etwas bedeuten, muss aber nicht. Und wenn du zu sehr daran festhälst, bist du nachher umso enttäuschter, wenn es nicht funktioniert.

Kommentar von linchen1700 ,

Dankeschön 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten