Frage von nhhw3kbdtl, 50

Silver Linings - was ist so besonders daran?

ich habe zuerst das Buch gelesen und mir hat es überhaupt nicht gefallen. Dann habe ich den Film angeschaut, der noch schlechter als das Buch ist. Meiner Meinung nach zieht sich die Handlung so in die Länge und es passiert eigentlich gar nichts großartig besonderes. Auch wirklich tiefgründig fand ich es nicht. Jetzt würde ich gerne mal Meinungen von euch hören, was ihr am Buch/Film besonders toll/nicht toll fandet, wie und was euch gefallen/nicht gefallen hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kayanna, 4

Hallo. Ich kenne das Buch nicht, aber von dem Film war ich total begeistert! Mir gefallen Filme sehr gut, in denen Menschen etwas auf die Reihe kriegen, gut machen oder geregelt kriegen. Noch besser, wenn sie ihrem Leben eine andere, positive Wendung geben. (Z. B. auch bei "Barfuss" von Til Schweiger)

Beide Hauptdarsteller in "Silver Linings" waren eigentlich sympathische und normale Leute, die eben von Schicksalsschlägen getroffen wurden und jeder Mensch geht damit anders um.

Da ich selbst sehr gerne tanze und auch mehrere Tanzkurse gemacht habe, hat mir auch das Tanzthema in dem Film sehr gut gefallen. Und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das Tanzen einen positiven Einfluss auf das Leben, aber auch auf den Charakter haben kann. Habe es am eigenen Leib erlebt. :-)

Daher hat mir der Film persönlich in vielerlei Hinsicht sehr, sehr gut gefallen und ich fand ihn durchaus tiefgründig.

Antwort
von MeliS1998, 32

Ich fand den Film nicht so empfehlenswert. Das Buch kenne ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community