Frage von Nimei, 28

Silver Directions auf goldblondem Haar?

Hallo zusammen! :) Ich habe mir vor kurzem einen teil meiner Haare blondieren lassen (vorher hatte ich meine naturhaarfarbe dunkelblond) und nun ist es goldblond. Ich wollte jedoch graue bis silberne Haare haben nur leider hat der Friseur mich völlig falsch beraten und hat es nicht richtig hin bekommen und nun sind ein paar Strähnen grau und andere noch richtig goldblond. Eine graue Tönung bleibt aber leider weil sie so kauputt sind nur kurz drauf und wäscht sich nach der ersten haarwäsche wieder raus. Ich wollte fragen ob ich es mit dem white toner hinbekomme den gelbstich weg zu bekommen und dann mit der silver direction übertönen damit es grau wird? Oder soll ich da noch einen Blauton mit reinmischen damit es kälter wird? LG Denise :)

Expertenantwort
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 25

Also Kauf dir einfach silberschmapoo ist günstiger gegen gelbstiche und für das silber von directions halten nur gut und ist auch nur gut sichtbar auf weißem haar. Ich empfehle dir Maria nila colour refesh black mit Spülung zu mischen. Damit bekommst du echt tolle Töne die auch man auf einem hellenblond ton sieht. (:

Kommentar von Nimei ,

Dankeschön :) aber die muss ich dann mit so viel Spülung mischen damit grau rauskommt oder?:) ja ein silbershampoo und auch kur habe ich schon. Meine Haare sind gerade eben nur sehr unterschiedlich farbig. Und ich möchte sie eig einfach nur dunkel bis mittelgrau ohne dass sie nochmal richtig kaputt gehen wie nochmal blondieren :)

Kommentar von ITsUnacceptable ,

einfach die dunkel blonden stellen weiter mit silberschampoo behandeln, dannach werden die schon hell genug sein (: es geht kommt drauf an was du für ein grau ton willst und wie viel Farbe du brauchst. aber eigentlich bei einen mittel grau ist es eine 50:50 Mischung (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community