Frage von CandyQueen14, 92

Silbershampoo auf hellen braunen Haaren?

Ich habe mir genau vor einem Jahr meine hellbraunen Haare etwas rötlich getönt (!). Die Tönung hat sich rausgewaschen jedoch blieb ein unschöner gelb/orange Stich erhalten. Ich dachte zuerst das ich damit leben kann aber mittlerweile nervt es mich nurnoch und ich fange an meine Haare überhaupt nicht mehr schön zu finden ... Da ich gehört habe das Silbershampoo Gelbstiche neutralisieren kann, habe ich mich gefragt ob ich mein Problem damit lösen kann und ob meine Haare durch Silbershampoo auch einen silbrigen Glanz bekommen. :) Ich danke im Voraus für die Antworten LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IdeenloserName, 58

Geh mal mit einer Aschblonden Farbe/Tönung über :)

Kommentar von CandyQueen14 ,

Danke das du dir Zeit für eine Antwort genommen hast :)

Ich würde wie unten in einem Kommentar schon erwähnt ziemlich gerne Tönen/ färben umgehen. Ich denke aber wenn ich drüber färben sollte dann mit aschblond ;)

Kommentar von IdeenloserName ,

du kannst auch mit directions drüber...die schädigen nicht und tun sogar gut, wenn du sie mit einer Spülung oder Kur mischt. ich hatte meinen Rotstich in meinem braunem Haar retten können. ich habe mir Apple green von directions bestellt und viel mit einer Feuchtigkeitskur gemischt. 30 min einwirken lassen und der rotstich war weg. beziehungsweise ich hatte eine schöne haselnussbraune Haarfarbe. ist zwar etwas aufwendiger weil, du das dann mindestens 1 mal im Monat machen musst :)

Kommentar von CandyQueen14 ,

Apple Green wäre in meinem Fall glaube ich etwas zu krass.. Ich hatte bevor ich mit Tönung ran bin strassenköter blond ( so dumm sich das auch anhört :) ).

Wenn ich wüsste wie man ein Bild einfügt würde ich das machen.

Kommentar von IdeenloserName ,

die Farbe musst du auch vermischen. dass es son richtig richtig helles Pastell grün ist :) sonst vielleicht color b4? :)

Kommentar von CandyQueen14 ,

Am besten mache ich einfach einen Termin beim Friseur und spreche mein Problem dort an :)

Kommentar von IdeenloserName ,

genau :) wünsche dir viel Erfolg und Spaß mit deiner 'neuen' Farbe :)

Kommentar von CandyQueen14 ,

Dankeschön :)

Antwort
von linett, 10

Bei gelb bis rötlich würde ich etwas Asch mit Natur mischen ,Natur hat die meisten grünpigmente ohne grün zu sein

Antwort
von Sarahlilalu, 63

Hi, soweit ich weiss ist das nur für (helle) Blondtöne... Färbe oder töne sie dir doch anders?

Kommentar von CandyQueen14 ,

Hey zuerst mal danke für die Antwort :)

Allerdings habe ich nicht allzu gute Erfahrungen mit Tönen/färben ( das Rot von letztem Jahr sollte eigentlich braun sein), deshalb habe ich gehofft diese Methode umgehen zu können.

Kommentar von Sarahlilalu ,

Gern :)
Leider kannst du das somit nicht umgehen...
Hast du sie dir denn selbst gefärbt/getönt?

Kommentar von CandyQueen14 ,

Leider ja .. Werde ich nie wieder tun!

Aber würde der Gelbstich nicht durchkommen wenn ich mir die Haare wieder Töne/färbe ?

Kommentar von Sarahlilalu ,

Ich bin mir nicht sicher; eine Farbe würde dauerhaft überdecken und wäre intensiver.
Ich würde dir raten zu einem relativ günstigen Friseur in der Umgebung zu gehen und dich beraten lassen.
Natürlich zahlst du da einmal mehr als die Drogerie-Farben, aber Friseure können den Farbton genau anpassen, mischen (das eben keine unerwünschten Farbstiche entstehen) und sie werden aufgefrischt. Nur zu empfehlen!
Wenn du einen ähnlichen Farbton wie dein Naturhaar färben lässt, musst du nicht so oft zum Friseur. :)

Kommentar von CandyQueen14 ,

Danke für den Tipp :) werde ich in Erwägung ziehen! Aber trotzdem informiere ich mich weiter über Silbershampoo weil ich mittlerweile auf youtube schon einige gefunden habe die eine ähnliche Farbe haben wie ich und durch so ein Shampoo den Gelbstich entfernen konnten :D

Kommentar von linett ,

Geht bei dem rot auch sicher ohne Problem ins natur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten