Frage von IHateMyPing, 65

Silberfische im zimmer?

Hey wohne seit ungefähr 2 jahren oder so auf dem dachboden also vorher war mein zimmer im ersten stock Seitdem musste ich immer wieder kleine silberfische bei mir im zimmer entdecken Es sind zwar nicht viele (ungefähr 6 stück in den 2 jahren) aber komisch ist dass es keine normalen viecher von draussen sondern immer diese komischen silbrigen krabbelwürmer sind. Können die auch von draussen reinkommen wie normale spinnen oder ameisen oder fliegen? Habe oft mein fenster offen Es stört mich eben weil schon 2 mal diese kleinen silberfische auch in meinem bett waren und es nerft mich einfach Habe angst dass die irgendwo ein nest in der wand oder so haben Kann mir jemand helfen? Habe erst letzte woche mein komplettes zimmer gesaugt und geputzt an allen stellen (auch das angrenzende bad im nebenraum)

Antwort
von ingwer16, 50

Silberfischchen kommen aus der Kanalisation . 6 Stück in 2 Jahren ist verschwindend gering .

Kommentar von IHateMyPing ,

also ist es nicht schlimm? woher kommen die dann bei mir?

Kommentar von ingwer16 ,

Nein sicher nicht . Das hat auch nichts mit Sauberkeit zu tun .
..... Aus den Abflüssen ... Waschbecken , Badewanne ....

Kommentar von IHateMyPing ,

ok danke

Kommentar von IHateMyPing ,

achso kann das dann vlt davon kommen dass ich von dem bad bei mir die dusche eig nie benutze? benutze irgendwie immer das bad unten im ersten stock bei mir oben verwend ich nur das waachbecken und kloo

Kommentar von ingwer16 ,

Nein

Antwort
von bumbettyboo, 43

Hast du mal überprüft ob du irgendwo ne feuchte Wand hast?

Kommentar von IHateMyPing ,

ne kann nicht sein

Antwort
von LustgurkeV2, 35

Die bekommst du nicht weggesaugt da sie in den Ritzen und hintersten Winkeln leben :D

Es gibt nen interessanten Artikel auf Wiki über diese kleinen Nützlinge.

Gegen Silberfische gibt es Fallen zu kaufen glaub ich

Kommentar von Tropf0014 ,

Ja die gibt es zu kaufen. Einfach mal in der Drogerie oder gängigen Onlinehändlern nach schauen.

Bei 6 Stück in 2 Jahren würde ich mir aber gar keine Gedanken machen. Schädlich sind sie nicht und anscheinend vermehren sie sich auch nicht in Massen in deinem Zimmer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community