Frage von Bluedragon93, 470

Wie werde ich Silberfische endgültig los?

Lebe seit fast 2 Jahren in einer Mietwohnung und habe seit dem auch die silberfische in einem Monat ca. 200 Stück Vermieter weiß Bescheid Kammerjäger war auch da die meinten das liegt am meine Möbel und das schlimmste was noch dazu könnt habe sie in meinem Bett und in meiner Kleidung gefunden jetz reicht es hilft mir bitte 

Antwort
von Goodnight, 399

Sag es deinem Vermieter, er muss den Schädlingsbekämpfer kommen lassen.

Kommentar von Bluedragon93 ,

Da war schon einer da die meinten es kommt von den Möbeln und seit dem kümmert sich Vermieter nicht mehr darum 

Antwort
von Wandkosmetiker, 434

Eins kann ich dir absolut eindeutig versichern. Deine Möbel sind es nicht! Zumindest nicht die Ursache.
Schau mal hier rein.

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/silberfische-silberfischchen.php

Kommentar von Bluedragon93 ,

Danke aber sowas wie sprays oder Köder Dosen habe ich sehr viel angewendet und auch öfter am Tag gelüftet das hilft nix hab es ja seit fast 2 Jahren und bekomme es nicht weg.....

Kommentar von Wandkosmetiker ,

Dann hilft eigentlich nur noch eins. Ausziehen.Dann ist die Bude einfach ein Aquarium.

Antwort
von vomfeinsten111, 350

Ursache einer Silberfischplage ist IMMER Feuchtigkeit.

Diese Feuchtigkeit muss gefunden und die Stelle abgedichtet werden.

Ohne eine feuchte Stelle können Krebstiere wie Silberfischchen nicht überleben.

Denke mal an feuchte Abflüsse, Badewannennischen und sonstige Stellen in Küche und Bad.

Kommentar von Bluedragon93 ,

Ja das könnte sein  aber habe sie in jeden Raum Schlafzimmer Wohnzimmer Küche Bad Flur 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten