Frage von gerrd, 50

siku umbau , 9 v und 15 leds?

ich wollte mir siku umbauen mit mehr leds dran und sowas . jetzt weiß ich aber nicht wie ich es mit der Elektronik machen soll . was für ein widerstand und soll ich eine Parallelschaltung oder eine Reihenschaltung nehmen , ich wollte eine 9v Batterie und ca 15 leds. jetzt ist das ja auch so das die Batterie nur 9 v hat und die leds zwischen 2 und 3,2 volt brauchen . wie bekomme ich das hin das die mit einer 9 volt Reihenschaltung laufen ? hat jemand da vielleicht eine Anleitung oder kann mir jemand das leicht erklären?

Antwort
von electrician, 50

Sind es gleiche LED und die Angabe "2 - 3,2 V" bezieht sich auf den Arbeitsbereich, so wäre die Durchschnittsspannung 2,6 V. Somit könnte man jeweils 3 LED in Reihe schalten (7,8 V), das ergibt bei 15 LED 5 Parallelschaltungen.

Jetzt muss aber je Strang noch ein Vorwiderstand eingefügt werden, welcher die restliche Spannung von 1,2 V (9 V - 7,8 V) kompensiert. Diesen Widerstand kann man aber nur berechnen, wenn man den Strom der LED in Abhängigkeit von der jeweiligen Betriebsspannung kennt.

Beispiel: Haben die LED bei 2,6 V einen Strom von 20 mA, so ergibt sich ein Vorwiderstand von 1,2 V : 0,02A = 60 Ohm.

Mit jeder anderen Spannung und jedem anderen Strom (aus der Kennlinie der LED abzulesen) ändert sich auch der Wert des zu verwendenden Widerstands.

Der Vorwiderstand ist zwingend erforderlich, da damit der Strom der LED begrenzt wird. Ohne Vorwiderstand werden die LED zerstört.

Kommentar von gerrd ,

und wie bekomme ich das mit den 5 schaltungen an einer baterie hin ?

Kommentar von electrician ,

Um bei meinem Beispiel zu bleiben: Je eine Reihenschaltung aus Vorwiderstand und 3 LED bauen. Alle "Anfänge" und "Enden" miteinander verbinden (parallel schalten) und mit dem Pluspol bzw. dem Minuspol der Batterie verbinden. Sinnigerweise sollte zwischen Pluspol und erstem Bauteil ein Schalter sein, damit man auch mal ausschalten kann.

Kommentar von gerrd ,

und wie ist es mit unterschiedlichen leds? Zb. alles 20 mA aber 2 x 2,1 v und 3x 3,2 v ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten