Signing Session, Bändchenaustausch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Bands haben idR. selber Karten dabei die sie unterschreiben. Kosten tut das nix. Du kannst aber auch das was du unterschrieben haben willst mitbringen (Ich hab sogar schonmal gesehen, wie jemand seine E-Gitarre mitgebracht hat, um sie sich unterschreiben zu lassen).


Fotos kann man auch machen und wenn der Andrang nicht sonderlich groß ist, bestimmt auch mal ne Minute quatschen. Nur wenn der Andrang groß ist, und du endlos lange was unterschreiben lässt, fangen die Leute hinter dir irgendwann an zu meckern.

Wenn man am Bändchenstand die Bänder tauschen könnte, wäre das ne ganz neue Definition für mich (auch wenn das Bändchenausstausch heißt). Normalerweise funktioniert das überall gleich: Du gibst deine Karte ab (oder lässt sie entwerten) und bekommst im Gegenzug das Band.


Viel Spaß dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung