Frage von moinbuzv3, 38

Signalstärke vom Kabel erhöhen?

Hallo erstmal, Ich habe an meine billig Anlage letztens erst 2x Plus und Minus Pol (jeweils linken und rechten Kanal) abgezapft um fake "Surround" zu haben diese Kabel sind logischerweise länger weil ich die Lautsprecher im hinteren Teil meines Zimmers aufstellen musste, es klappt auch alles nur sind die hinteren Boxen viel leiser als die vorderen. Meine Frage ist jetzt wie ich das Signal einfach stärken könnte.

Antwort
von Marco912, 11

Hallo,

ein Audiosignal verstärkt man am besten mit einem Audioverstärker.

Heißt einfach so geht es leider nicht.

Dies bedeutet aber zusätzliche Ausgaben. Inwiefern sich das bei einer billig Anlage rechnet musst du selber entscheiden.

Der Grund für die Unterschiedliche Lautstärke liegt womöglich an den Lautsprechern selbst.

Unterschiedliche Lautsprecher = unterschiedlicher Sound.

Verantwortlich sind Größe, Impedanz, Wirkungsgrad.

Ach und natürlich die Schaltungsart. In Reihe oder parallel.

Die Kabellänge kann damit zu tun haben, wenn es sich um Klingeldraht handelt. Also ganz dünne Leitungen. Dann kommt zusätzlich der Leitungswiderstand zum tragen.

Kommentar von moinbuzv3 ,

Das mit Reihen und Parallelschaltung ist mir klar und das mit dem Widerstand auch. Aber trotzdem danke :)

Antwort
von Adipaul, 2

Bei den weiter entfernten Boxen ( Lautsprechern )den Querschnitt der Leitung erhöhen 2-2,5 Quadratquerschnitt verwenden dann verkleinert sich der Kabelwiderstand u.es erhöht sich die Lautstärke.

Antwort
von JaniXfX, 4

Es liegt vermutlich daran, dass die hinteren Lautsprecher höheren Widerstand haben und deshalb mehr Strom brauchen.

Was kannst Du machen? Gute Frage... Entweder: zweiter Verstärker und vom ersten Verstärker das Signal in den zweiten Leiten (über ein Output-Kanal, NICHT über die Boxenanschlüsse) und von dort die Hinteren versorgen. Den Verstärker solltest Du entsprechend groß wählen.

Mit einem gefaketen Surround machst Du Dir jedoch das Stereo-Bild kaputt. Heißt: der Effekt, dass Dir bei Stereo etwas räumlich vorkommt, geht verloren. Aber ich verstehe auch, dass es irgendwie cool ist, sich in Sound von überall hinzugeben... Vielleicht findest Du im Baumarkt einen drehbaren Widerstand, den Du als "Dämpfer" in die Kabel der Frontlautsprecher einbauen kannst?

Antwort
von NeoExacun, 21

Auf die paar Meter geht nicht soviel Leistung verloren, dass du da einen Unterschied hören könntest. Da ist wohl irgendwas falsch eingestellt.

Kommentar von moinbuzv3 ,

Was könnte das Problem sein?

Kommentar von NeoExacun ,

Klingt nach einer falschen Decodierung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community