Frage von andreasdietrich, 40

Signalleuchte blinkt rot?

Hey Leute ich habe gerade meinen pc angeschaltet, um was für die Schule zu erledigen. Aber als ich kurz nach dem hochfahren wieder kam war der pc aus. Da hab ich mir nicht viel dabei gedacht, weil er so was öfters macht (ist eben 10 Jahre alt) und ihn daraufhin versucht wieder hochzufahren. Da hat aber die signalleuchte, die eig grün hatte blinken sollen, 3 mal rot aufgeblinkt, kurze Pause und dann wieder von vorne. Ich musste den netzteilstecker ziehen, damit er endlich Ruhe gibt und den wieder eingesteckt. Folge: Stromkreis ist zusammengebrochen. Jetzt weis ich nicht was ich tun soll, weil ich für meine MSA Präsentation recherchieren muss.

Antwort
von 20stupsi01, 33

Versuch mal ohne den Netzstecker den Einschaltknopf für 20 Sekunden gedrückt zu halten. So werden die Kondensatoren geleert. Danach wieder einstecken und versuchen einzuschalten. 

Kommentar von andreasdietrich ,

blinkt immer noch rot D:

Kommentar von 20stupsi01 ,

Okay, dann ist wahrscheinlich das Netzteil oder sonst irgendetwas kaputt.

Kommentar von andreasdietrich ,

schade :( aber trotzdem danke

Kommentar von 20stupsi01 ,

:( Gerne

Antwort
von Gingerbread2, 16

Hat er beim hochfahren auch gepiept? Oder piept er nur einmal und fährt dann hoch?

Kommentar von andreasdietrich ,

der piept die ganze zeit. wie gesagt 3 x hintereinander dann ne kurze Pause, dann wieder 3x piepen dann Pause und immer so weiter. er piept die ganze zeit im Takt vom blinken

Kommentar von Gingerbread2 ,

Wenn du ein AMI (American Megatends) bios hast, weißt es auf einen RAM (Arbeitsspeicher) Fehler hin, entweder ist er defekt oder du baust in mal aus, und machst die RAM Bänke schon sauber (kräftig durchpusten) hatte so einen Fehler auch einmal, lag an verschmutzten ram Bänken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community