Frage von unknowen, 99

Sieht Zahnarzt das ich nicht versichert bin?

Hallo! Ich hatte ja Rückstände bei der Krankenkasse. Ich habe 900 eur letzten Monat gezahlt und nun sind noch 900 offen. Ich zahle Ende der Woche Noch mal 600 eur, dann bin ich nur noch 2 monate im Rückstand. Bin ich dann wieder versichert? Im schreiben stand, wenn man mehr als 2 Monate im Rückstand ist, ist man nicht versichert. Nun hab ich morgen einen Zahnarzt Termin zur weiterbehandlung Wurzelbehandlung. Ich sollte meine Karte zurück schicken und bei schmerzen einen Schein von der kk anfordern. Ich hab dir Karte noch hier, kann ich morgen trotzdem zum Arzt? Oder sehen die das ich nicht versichert bin?

Antwort
von kvrv11, 56

Du hast aktuell ein Leistungsruhen . Ratsam wäre gewesen du machst einen Ratenplan mit der KK, dann wird üblicherweise dieses Ruhen aufgehoben. Der Zahnarzt sieht nicht das du dieses Ruhen hast. Jedoch wird, sollte es keine Notfallbehandlung sein, diese Rechnung von der KK abgelehnt und kommt dann zu dir nach Hause. Einer Notfallbehandlung stehen deine Schulden nicht im Wege.

Kommentar von unknowen ,

Ich hatte eine Ratenzahlung angefragt die wurde jedoch abgelehnt :( ich wollte 150 Euro monatlich abzahlen. Wann wird das denn abgerechnet? Sofort oder zum Quartalsende?

Kommentar von kvrv11 ,

Einkommensabhängig finde ich 150 euro Rate nicht Ablehnungsbedürftig.  Wir z. B.  Geben Ratenzahlungen statt wenn die Schuld maximal in 12 Monaten getilgt ist.  

Die Abrechnung erfolgt  jedes quartal.  Jedoch dauert es erheblich länger bis  du diese Rechnung erhältst 

Antwort
von unknowen, 54

Ich muss ja wohl meine Rückstände ausgleichen um krankenversichert zu sein. Was hat das denn mit selber zahlen zu tun? Ich muss ja nicht nur zum Zahnarzt

Kommentar von kvrv11 ,

Sehr gute Einstellung!

Antwort
von unknowen, 70

Ich zahle noch mal 600 sollte das heißen:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten