Sieht man überhaupt die helle Farben von Edding auf einem schwarzen Auto?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die farbigen Eddings ("Paint Marker") sind meist Lackstifte, somit also deckend. Die "Permanent Marker" (schwarz, blau,rot, grün) dagegen sind halbtransparente Filzstifte und nur auf hellem Untergrund gut zu sehen - außerdem sind sie fettlöslich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
08.06.2016, 04:36

Ich hatte auch vor mit Klarlack damit die Kunstwerken erhalten bleiben :)

0

Was möchtest Du wissen?