Frage von Jennifer2202, 49

Sieht man Lilac & Lavender Directions auf Haselnussbraunem Haar?

Ich habe mir gerade die Haare in der Directions Farbe Lilac gemischt mit Lavender getönt. Natürlich weiß ich, dass man dafür die Haare blondieren soll, aber da ich eher hellen braun, Haselnussbraun habe, dachte ich, dass das auch geht. Ich habe es 20 min einwirken lassen, obwohl auf der Packung 15 stand. Nun hab ich das Ergebnis: immer noch fast genau die selbe farbe nur mit einem gaaaaanz leichten rot-stich. Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?

Antwort
von Jenehla, 33

Ja, zwei Sachen:
1) Lavender und Lilac sind so hell, dass sie nur auf blonden Haaren richtig sichtbar sind.

2) (Das gilt nur wenn du naturbelassene Haare hast) Directions sind nicht dafür gemacht auf unblondierten bzw. unverändertem Haar zu halten.
Durch Blondieren oder Colorieren wird die Schuppenschicht deiner Haare geöffnet und die Pigmente können besser eindringen. Auf NaturHaar halten Directions generell kaum bis gar nicht.

Kommentar von Jennifer2202 ,

okay danke :3

Antwort
von amiliii, 27

ne, zu hell... auf unblondiertem haar halten nur wenig directions farben
aber plum z.b würde gehn :)

Kommentar von Jennifer2202 ,

Danke ^-^

Antwort
von MaryamNR, 23

Directions immer eine Stunde drauf lassen:)

Kommentar von Jennifer2202 ,

okii^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community