Sieht die Frisur von Elvis(den King) auch bei Blondhaarigen Jungen gut aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich haben Frisuren (Trends) nicht so wirklich etwas  mit dem Alter zu tun, aber da ich gelesen habe, du bist erst 12J; würde es an dir "witzig" aussehen, wenn du dir diese Frisur machen lässt.

Ein "bisschen" davon kannst du jedoch schon "übernehmen", die Seiten ähnlich wie bei einem Undercut kurz schneiden lassen (nur nicht so krass abrasieren), nur den "Pony" vorne ein wenig länger lassen -gerade soviel, dass die erste dicke Strähne sich über eine Rundbürste ausgeht.

Eine "richtige" Elvis Frisur wäre auch zu aufwendig - stell dir vor, nach jeder Haarwäsche oder jedes mal nach dem Schwimmen oder Turnen i.d. schule musst du dich komplett stylen...dafür hätten deine Freunde und auch Lehrer eher wenig Verständnis;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö sieht nicht gut aus, und keiner würde einen Elvis-Verschnitt vermuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fänds nicht so gut ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Logisch sieht das an einem Blonden gut aus ;-). Elvis selbst war von Natur aus blond, was man auf frühen Fotos sehr gut sehen kann. Schau' mal hier, ganz bekanntes Foto von ihm von 1956: http://www.memphisflash.de/2014/05/alwin-bressler-oder-elvis-presleys-deutsche-vorfahren/

Er hat sich die Haare erst für die Filmerei ab 1957 schwarz gefärbt. Und bis in die 1960 hinein war er auch hin und wieder mit seiner Naturhaarfarbe zu sehen, später eher ein Hellbraun.

Also, nur Mut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung