Frage von User0003, 64

Siedesteinchen oder Siedelsteinchen?

Hallo, ich wollte mal fragen ob Siedesteinchen oder Siedelsteinchen das gleiche ist. Unser Chemie Lehrer hat die aufgabe: "Finde heraus, wie die Siedelsteinchen aufgebaut sind und wie sie funktionieren" Aber ich weiß nicht ob er mit Siedelsteinchen Sidesteinchen meint.

Danke schonmal im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 110981, 32

Ich glaube er meint Siedesteinchen, da sie vor allem im Chemieunterricht nutzen haben. Sie sind dafür da, wenn Wasser kocht, man diese Steinchen in dem Behälter ( Reagenzglas, Becherglas, etc.) tut um das spritzen des kochenden Wassers zu vermeiden. Hoffe ich konnt dir helfen ;)

Kommentar von User0003 ,

Super, vielen Dank!

Antwort
von DummesGelaber, 41

Er meine Siedesteinchen. Vllt. hast du dich nur verhört oder er hat sich einfach versprochen.

Kommentar von User0003 ,

Ok, und Siedelsteine gibt es wirklich nicht? 

Kommentar von DummesGelaber ,

Ob es die in irgendeiner Branche vllt. doch gibt, weiß ich nicht.... aber mit Chemie haben Siedelsteinchen 100 % nichts zu tun :)

Kommentar von Laluna1406 ,

nein nicht das ich wüsste

Kommentar von User0003 ,

Okay, Danke euch beiden :)

Antwort
von Bevarian, 16

Mit letzteren werden wohl Siedlungen gebaut - auch als Backsteine bekannt: passen die in (normale) Reagenzgläser?!?   ;)))

Kommentar von ThomasJNewton ,

Dafür gibt es ja die Siedlung, ein Verfahren, Siedelsteine reagenzglasgerecht zu zerkleinern.

Nicht zu verwechseln, obwohl ähnlich klinged, mit sieben.

Merke: Erst siedeln, dann sieben. Darauf sollte man achten!

Kommentar von Bevarian ,

War das nicht die Zersiedlung?!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten