Frage von Lappo98, 26

Sie zeigt interesse,will sich aber nicht mit mir treffen.Was tun?

Also jedenfalls habe ich das Gefühl,sie ist einfach mega schüchtern,wenn es ums treffen außerhalb der Schule geht.Kleine Vorgeschichte:

Ich bin jetzt seid einem Jahr auf einer neuen Schule und mache mein Abitur (komme jetzt in die Q1,Gesamtschule). Ich musste damals die Schule wechseln,da ich auf einer Realschule war und man ja dort kein Abi machen kann.Auf der "neuen Schule" kannte ich schon fast alle,da die nicht weit von meiner alten Schule ist.Unter anderem habe ich auch sie kennen gelernt,das Mäddchen um was es hier geht.Ich habe sie zum ersten mal gesehen und dachte mir Wow.Sie ist sehr hübsch und auch sehr gut gebaut,also auf jedenfall würden meine Freunde sie auch so beschreiben.Charakter ist auch sehr vernünftig.Sie ist auf jedenfall eine von denen,die kann man nicht einfach so anschreiben und ihre Nummer klären,was ein Freund von mir schon versucht hat.Es ist schon schwer mit ihr in Kontakt zu treten,wenn sie dich nicht kennt.Naja soweit dazu,auf jedenfall haben wir uns dann kennengelernt,da wir in der selben Klasse sind.Heute 1 Jahr seitdem das alles passiert ist kann ich nur eins sagen: Wir verstehen uns Top,hatten in dem Jahr so viel Spass gehabt und gelacht und alles drum und dran,viele dachten wir wären sogar zusammen,aber würden es nicht ganz zeigen.Dabei kam sie immer wieder an,hat andere gefragt wo ich bin und hat immer diese Nähe zu mir gesucht.Sie hat mir auch viele sachen und Geheimnisse erzählt und anvertraut.Ich fande es jedenfalls sehr Schön und wusste nicht,was sie an mir toll fand,um ständig bei mir zu sein.Aber jetzt kommt das miese an der Story: Nach einer Zeit wollte ich mich mal mit ihr treffen.Ich habe ihr in den Osterferien über WhatsApp geschrieben,ob sie mal Zeit hätte und sie sagte sie muss gucken.Ich merkte schon,das sie komisch und nervös würde,immer dann wenn es ums treffen ging.Aufjedenfall hat sie dann abgesagt,obwohl wir uns auch einmal schon verabredet haben und ein Datum feststand,sagte sie im letzten Moment einfach ab.Sie hat mir praktisch mehrmals einen Korb gegeben.Ich wollte mich danach dann ein wenig zurückziehen und habe sie nicht mehr gefragt,ob sie Zeit habe.Aber in der Schule hat sie sich ganz normal benommen und mit mir "Blödsinn" wie immer gemacht.Jetzt in den Sommerferien sagte sie zu mir,sie wolle sich mit mir treffen,aber nie hat sie gefragt ob ich Zeit hätte,was ja auch ok ist.Dann ist aber wieder dasselbe wie damals passiert und sie hat mir Körbe verteilt als ich sie fragte 😐

Mache ich was falsch ? Will sie nur eine beste Freundschaft ? Was soll ich tun ?

Danke im Vorraus !

Antwort
von Lulureiter, 17

Ran an den Speck mein gutsta 👌🏼 der nackte Mann funktioniert in 2/3 Fällen 

Kommentar von Lappo98 ,

Wie denn,wenn sie sich kaum ausserhalb der Schule mit mir trifft ^^

Kommentar von Lulureiter ,

In der Schule vielleicht?!

Kommentar von Lappo98 ,

Alles klar,jetzt freue ich mich wenigstens auf die Schule ;) Sag mir mal deinen YT-Kanal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten