Frage von KingOff, 46

"sie wurde schwer operiert" - kann man es so auch sagen?

Antwort
von Schwoaze, 25

... besser wäre: Sie hatte eine schwere Operation, oder eine schwere Operation war notwendig.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 11

Die Operation selbst ist ja nicht schwer. Es waren die Ärzte, die es schwer hatten, sie durchzuführen. Bei einem Substantiv kann man das in der Konstruktion nachvollziehen, beim Verb stimmen die Bezüge einfach nicht.

Das ist ein wenig schwierig nachzuvollziehen. Deshalb noch ein anderes Beispiel:

"Einsteins Genie war von einsamer Größe."

Da könntest du genauso wenig sagen: "Sein Genie war einsam groß."

Antwort
von Darkmalvet, 22

Wenn des eine OP zur Erhöhung ihres Gewichtes war, dann ja

Kommentar von Deeeenise6 ,

Finde ich sehr gut ;D !!

Antwort
von Wohnmobilist61, 3

das klingt leider falsch. "Sie hat eine schwere Operation hinter sich" klingt zum Beispiel besser.

Antwort
von AnnnaNymous, 24

Nein, sie musste sich einer schweren Operation unterziehen.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 4

Man könnte, aber es wäre falsches Deutsch.

"Sie hat eine schwere OP hinter sich" wäre umgangssprachlich üblich. 

Gruß, earnest

Antwort
von Appelmus, 21

Sie hatte eine schwere OP?

Kommentar von Deeeenise6 ,

Gegenfragen zählen nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community