Frage von XYZ240, 124

Sie wieder zum lachen bringen :(?

DRINGEND HILFE GESUCHT! Hallo :)
Ich habe ein großes Problem. Ich wollte mich Morgen mit einem Mädchen treffen nun liegt folgendes Problem vor .. Die letzten Tage war ich krank und konnte nicht war auch Krankgeschrieben und alles. Nun fragte sie mich ob wir uns Morgen treffen wollen worauf ich dann sagte das ich nicht weiß ob ich es schaffe da ich noch einige dinge für die Schule erledigen muss, worauf ich dann aber auch sagte das ich sie wenn ich es schaffen aber trotzdem sehr gerne sehen würde. Nun ist sie sauer auf mich und ich weiß einfach nicht was ich zu ihr schreiben könnte um sie wieder zum lachen zu bringen und aufzumuntern - sie wohnt etwas weiter weg. Irgendwelche Tipps oder Ratschläge? Ich bin am verzweifeln :(

Antwort
von Jeytii, 83

du kannst ihr ja, wenn ihr euch doch treffen solltet eine kleinigkeit mitbringen

Zb Pralinen oder irgendwas selbstegmachtes schenken

Ansonsten sag ihr einfach, dass du nicht willst, dass sie deswegen sauer ist, weil das dich auch traurig macht, wenn sie so drauf ist. Und dann kannst du ihr versprechen, dass es beim nächsten mal klappt (solltest dieses versprechen aber auch halten xD) und du dir dann auch Mühe geben wirst.

Antwort
von Satsab, 44

Sie weis nicht wirklich was sie tut - Du warst krank und kannst auch nichts für. Die Sachen für die Schule nachzuarbeiten ist auch korrekt, sonst würdest du zurückbleiben und nicht richtig im Unterricht mitkommen, -> du hast nichts falsches gemacht.

Du hättest ihr aber klar sagen sollen, ob du kommen kannst oder nicht. Vielleicht hat sie etwas wichtiges dafür abgesagt, um sich nur mit dir treffen zu können, und die gibst ihr dann eine unsichere Antwort. Da könnte man schön zickig werden :3.  

Sag ihr ob du kommen kannst:

Wenn du kommen kannst und sie sich wieder freut, ist dann alles wieder gut. Gehe dann auch zu eurem Treffen :). Wenn du kommen kannst, aber sie sich ärgert, dann liegt es vielleicht daran, das sie der anderen wichtigen Sache wieder zugesagt hatte und das schlecht rückgängig gemacht werden kann. Kann aber auch etwas anderes sein. Pech gehabt. Da kannst du nur sagen " Es tut mir leid " und kannst sie um ein " Entschuldigungstreffen " einladen, wo du ihr möglicherweise alles spendierst. Dort kannst du dann mit ihr Spaß haben und sie zum Lachen bringen :D.

Wenn du nicht kommen kannst, dann sag ihr ebenfalls, das es dir leid tut, bitte sie auch um ein " Entschuldigungstreffen ", bring sie dort zum Lachen :D.

Wenn sie dem Treffen nicht zusagt, hast du nichts anderes als Pech gehabt, das tut mir dann leid :/. Da musst du halt wieder ihr Vertrauen zurückgewinnen, bis sie zusagt :D.

Auf ein gutes Gelingen :3

( Ich bitte um ein Danke für diesen langen Text :3 )

Mit freundlichen Grüßen, Satsab

Kommentar von XYZ240 ,

Heey ahwwww liebe Antwort danke dir! Ich kann sie natürlich verstehen so ist das nicht .. Aber diese Sache die ich für die Schule nacharbeiten muss ist wirklich sehr wichtig .. Ich möchte einfach nicht das sie und ich uns jetzt wegen so etwas streiten meinst du das würde gehen? Wenn ich ihr das schicke; "Es tut mir wirklich leid das ich so ungenau bin, dass werde ich ändern - versprochen. Du bist mir wirklich sehr wichtig und bedeutest mir extrem viel .. Ich mein das wirklich ernst. Es tut mir wirklich so leid .. Ich wollte dich nicht verletzten".

Kommentar von Satsab ,

"Es tut mir wirklich leid das ich so ungenau bin, dass werde ich ändern - versprochen" Wenn du das schreibst dann würdest du diesen Fehler deine Charaktereigenschaft nennen und versuchen sie zu ändern. Sie würde dich dann halt "wie einen Menschen mit einem unschönem Fehler" aussehen lassen ( Ich weis nicht recht, wie man das wirklich beschreiben sollte ). Ich denke das würde ich nicht so schreiben, da ich denke, das würde nicht so guuut ankommen. Daher würde ich eher so etwas wie "Es tut mir leid, dass ich so ungenau mit meiner Antwort war/ dass ich dir nicht garantieren konnte, dass ich nicht kommen kann , dass wird nicht wieder vorkommen - versprochen" tendieren, da sie dann sieht, dass du deinen Fehler eingesehen hast und ihn beseitigen und in der Zukunft vermeiden willst. Du gibst ihr ja schließlich ein Versprechen, welches eingehalten werden sollte :3. Ich würde auch irgendwo "Ich entschuldige mich (sehr) bei dir/ Ich bitte um Verzeihung" einbauen, damit sie vielleicht zurück antwortet, um zu sagen, dass sie die Entschuldigung annimmt/ dir verzeiht.

Der Rest des Textes würde bei ihr gut ankommen, denke ich, das kann ich aber auch nicht fest sagen, da ich sie nicht kenne :/.

Schließlich entschuldigst du dich bei ihr, das kann unmöglich schlecht ankommen.

Weiterhin aber Viel Glück und Gutes Gelingen.

Antwort
von Pixos, 51

Wenn sie kein Verständnis für dich hat, ist sie nicht die richtige.

Kommentar von XYZ240 ,

Sie meinte das sie mit Absagen oder bzw mit Jungs schon einige schlechte Erfahrungen gemacht habe. Zu ihr habe ich schon oftmals gesagt, dass nicht alle Menschen gleich sind und ich nur weil ich absage sie anlügen würde oder sonst was. Ich mag sie wirklich und sie mich anscheinend auch .. Aber ich weiß einfsch nicht mehr was ich noch tun soll..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community