Frage von KiLoTrolL, 70

Sie und ich - Habe mir mal alle Gedanken von der Seele geschrieben, wie seht ihr das?

Moin, Ich bin Kili, 16 und habe eine, nenn ma sie nu einfach so, Laura, 16 in der Klasse. Ansich bin ich nicht so wirklich heiß drauf iwie eine Freundin zu finden, aber ja... Wir als Klasse waren gerade auf den Besinnungstagen und mussten einige Aufgaben bewältigen, z.B. "Engel sein". Man zieht eine Person und muss ihr nach einem Tag etwas über den Körper, den Charakter usw sagen und Laura hatte eben mich. Im Verlauf dieser drei Tage hat sie mich vermehrt angeguckt und ich eben dann auch zurück aber geredet haben wir eben nur bei Aufgaben. Ich frage mich nun ob sie mich nur angeguckt hat wegen der Aufgabe oder auch aus persönlichem Interesse? Auch haben wir ein Speeddating gemacht und eben auch Aufgaben mit oberflächlichen Berührungen gemacht. Aufgabe, berühre mit deiner Stirn, mit geschlossenen Augen langsam die Stirn des Partners und meine Partnerin war eben Laura. Dieses Erlebnis war einfach "toll", ich hab noch keinerlei Erfahrungen in Sachen Mädchen und ja, sie hatte so glatte Haut und die paar Haare auf der Stirn und awwww 😜 war einfach ein Erlebnis was alles noch verstärkt hat, denn ja, sie ist, so sehe ich das, hübsch, schlau, offen und ICH HAB SIE BERÜHRT! Ausserdem wohnt sie um die Ecke und fährt einen ähnlichen Schulweg wo ich bei der 2.Frage wäre: Soll ich einfach es wagen und fragen ob wir zsm fahren wollen? Ich meine ansich warum net, aber da habe ich wieder Angst vor. Ich sehe es vor mir, ein hey, wie gehts, und dann funkstille... Und ich weiss nicht , wie ich sie beenden soll.... (hatte das schon oft ) und dann ist mir das peinlich und unangenehm usw.... Mir wurde geraten, trau dich une ich habe mich getraut. Wir fahren abundzu zusammen, aber es ist gekommen wie ich es "befürchtet" habe: Ich habe immer wieder Fragen gestellt, sie hat geantwortet, aber es kam zu keinem Redefluss und gerade ich, als sehr schüchterner Mensch fühle mich dann immer unwohler, habe sogar einmal reissaus genommen, es ihr aber anschließend gebeichtet und sie hat sich auch für die Ehrlichkeit bedankt. Beim Chatten schreiben wir zwar relativ viel, aber immer wenn sie nicht zurückschreibt denk ich, dass ich sie nerve oder ja, es halt jemand anderen gibt, der ihre Aufmerksamkeit besser auf sich ziehen kann als ich. Eure Meinung bitte. Brauche sie! Danke und Greez ;) Kili 16

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MARCINATOR1997, 27

Ich kenne das Gefühl dass du beim Chatten hast sehr sehr guuut... und das mit der Funkstille auch. Was genau hast du ihr denn gebeichtet ? Dass du Interesse an ihr hast ?

Kommentar von KiLoTrolL ,

Moin, erstmal danke für dein Interesse ;) Sie und ich sind halt nach Hause gefahren, das war vorvorgestern, und dann kam halt einfach nix zu Stande und ich habe mich da gestresst wie sonst was, war voller Freude, mit ihr reden zu können, aber es war halt ein sehr monotones Gespräch: Ich Frage, Sie Antwort. Daraufhin bin ich mit der Ausrede, ich müsse mal zur Bank, abgebogen. Ich habe das nicht mehr ausgehalten, habe aber schon in dem Moment beschlossen ihr das zu beichten. Nach langem HinundHer mit mir selbst hab ich es dann getan und ja.... Sie hats eher positiv aufgenommen. Noch Fragen ? Greez ;)

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

So, was genau hast du ihr jetzt gebeichtet ? Dass das mit der Bank ne Ausrede war oder dass du an ihr interessiert bist ? ;)

Kommentar von KiLoTrolL ,

Lediglich die Geschichte mit der Bank. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein riesiger für mich ! :)

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Najaaa also wenn sie das so gelassen aufgenommen hat.. würde ich ihr hald eben irgendwann mal beichten, was du wirklich für sie empfindest :)) Wie du das beichtest musst du aber selber wissen ;)

Kommentar von KiLoTrolL ,

Haha meinste ? Ich meine, du kennst dich ja recht gut aus, also frage ich mal weiter: Wie kann man diese Funkstille überbrücken ? Unsere schriftlichen Dialoge sind auch relativ oberflächlich, wie kann man das vertiefen ? Ich habe natürlich das Bedürfnis, sobald sie was geschriben hat, zu antworten. Viele sagen ja, dass man das eben nicht machen soll, deine Meinung ? Merci ;) :D

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Also beim Überbrücken habe ich leider ehrlichgesagt auch nicht soo viel Erfahrung... leide da auch immerzu drunter manchmal :( Aber am Handy würde ich zum Bsp. irwann mal anfangen Herzsmileys am Ende von Nachrichten zu setzen (erstmal nur 1 und dann schaun wie sie reagiert) Zum Bsp: Und, was machst du heute so :*

Ist sie jmd. der viel mit Smileys schreibt ? Bin da einer dieser Menschen der gerne das Schreibverhalten meiner Kontakte analysiert um zu erkennen wenn etwas ned in Ordnung ist und so :D

Kommentar von KiLoTrolL ,

haha Ja, Benutzt auch abundzu (3mal) diesen HerzaugenSmiley ;) Ok, kann das mal machen. Und ja, habe sogar den Chat gestern nochmal gelesen. Bin jetzt leider 2 Wochen weg, sonst hätte ich natürlich gerne mal nach nem Nachmittag gefragt ;) YOLO! Was meinste zu dem direktem Zurückschreiben und glaubst, ich sollte sie jetzt nach nem Treffen in 2 Wochen fragen?

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Frag sie mal ob sie so in 2 Wochen Bock hat mal an nen See also Baden zu gehen oder einen gemeinsamen Fernsehabend oder Kino oder so und setze da mal diesen komischen Her-Kuss-Smiley rein :)

Kommentar von KiLoTrolL ,

Oh dude.... Ich Tus einfach.... Cya im Chat ;)

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Gute Idee, hoffe ich konnte dir etwas helfen bis dannen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community