Frage von mrsAnswerGTF, 27

Sie soll man sich gesund ernähren um -fett zu verlieren -für einen flachen Bauch -Muskelaufbau zu bekommen?

Antwort
von Pattila, 4

Protein Shakes, Riegel oder sonstiges braucht man nicht. Erstaunlicher Weise solltest du auf eine fett- und proteinreiche Ernährung setzen. Den Kohlenhydratanteil niedrig halten ca. 150g am Tag, 1-2g Proteine pro Kilogramm und 1g Fett pro Kilo.

Empfehlenswert ein ein reichhaltiges Frühstück mit Eiern, pflanzlicher Milch und Obst.

Über den Tag kleine Mahlzeiten verteilen.

Am Abend möglichst keine Kohlenhydrate mehr und mind. ien Stunde vor dem Schafengehen nichts mehr essen.

Am Anfang kannst du die Kalorien berechnen, welche du am Tag konsumierst. Eine gute App ist "fat secret". Die Kalorien sollten 300-500kcal unter deinem Grundbedarf liegen.

Am wichtigsten ist die Ernährung. Zusätzlich kannst du dreimal die Woche sport treiben. Um definierte Muskel zu bekommen hilft Ausdauersport. Auf YouTube findest du viele Muskelworkouts, die du ohne Gewichte mit deinem eigenen Körpergewicht ausführen kannst.

Damit ist dir der Erfolg so gut wie sicher. Ich wünsche dir viel Glück. :)

Antwort
von Price54, 20

Also gezielter Muskelaufbau ohne Fettanteil Erhöhung ist meistens mist.Deswegen gibt es ja auch Massephasen wo man sich im aufbau findet und man Muskelmasse sowie auch Fett dann zulegt und dann kommt die Dephiphase

Antwort
von Rebellionn, 16

Muskeln verbrennen Fett. Du brauchst ein ausgewogenes Verhältnis zu Kraft-und Ausdauertraining. Ernährung zählt am meisten. Würde mich clean ernähren (Infos im Netz,musst schauen,was du brauchst..Veganer/Tierlkostler oder Mischkost usw) kannst aber auch mal cheaten. Einen Tag oder eine Mahlzeit,Essen was du willst. Aber am besten nie alles über Bord werfen. Und keinen Druck machen. Alles dauert.

Antwort
von Wepster, 10

Basics:

 - Muskelaufbau heißt Muskelwachstum (Also Gewichte)

- Muskeldefinition heißt Muskeln auf Ausdauer trainieren mehr Übungsdurchgänge mit weniger Gewichte

 - Man brauch dazu Proteine

 - Ernährung natürlich fettarm

 - "Anabole Diät" mal lesen, Youtube durchforsten

 - Es geht auch Vegan, finger weg von all den Proteinshake-Mist, sei dir sicher und informiere dich lieber zu viel als zu wenig.

 - Suche dir n Fachmann evtl. sogar youtube

 - Flacher Bauch, mache viel Rumpfbeuge/ Sit-up´s bzw. trotzdem nicht isoliertes Training

 - sei konsequent und ziehe das 4 Monate durch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten