Frage von Wwaaaafffelli, 60

Sie schreit immer nur rum?

Ich komme gerade wieder heulend in mein Zimmer gerannt, weil meine Mutter mich wieder total angeschrien hat. So geht es fast jeden Tag. Egal was ich mache, es ist immer falsch, und so geht es schon so lange ich denken kann. Ganz im Gegenteil zu meiner kleinen Schwester, die immer nur so mit Lob, Geschenken u.s.w. überschüttet wird. Ich fühle mich schlecht, weil meine Mutter meine einzige Bezugsperson ist. Ich habe auch einen "Vater", aber zwischen uns beiden ist es mehr wie eine gute Bekanntschaft. Ich weiß das sie eine Krankheit hat und sich deswegen manchmal nicht kontrollieren kann, aber so was passiert fast jeden Tag. Ich frage mich immer: Ist das normal oder hasst meine Mutter mich?

Das musste ich mir einfach mal von der Seele reden.

Antwort
von onidagori, 19

Gut, daß Du darüber redest. Ich kann verstehen, daß Deine Mutter ausrastet, wenn es ihr nicht gut geht. Trotzdem muß sie verstehen, daß es nicht so geht, vorallem immer wieder. Sie MUSS verstehen wie sehr es Dich belastet. 

Hole Dir irgendwo Hilfe. Jugendamt ist keine schlechte Anlaufstelle. Dort haben Sie Familienberatung, die wirklich nur helfen wollen, nichts Böses. Dort finden Sie sicher auch einen Weg, wie Deiner Mutter geholfen werden kann. Daß sie Dich hasst, glaube ich nicht. Sie ist wahrscheinlich mit allem etwas überfordert.

Oder auch Caritas kann helfen. Dort sind sie sehr nett.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten