Sie schreibt mir nicht krank rein sondern frei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich ist es ja ganz nett, wenn sie selber frei gibt, doch wenn du nur eine bestimmte Anzahl Tage hast zum freinehmen, dann ist es nicht in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bespricht dies auch mal mit dem Arzt! Dieser kann dir auch helfen! Und nein, sie darf dir nicht einfach Urlaubstage nehmen, wenn du ein Arztzeugnis hast..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine ärztliches Attest hast dann musst du nicht arbeiten wenn das in deinem Urlaub ist dann hast du Anspruch auf die Urlaubstage an denen du krankgeschrieben warst allerdings musst du diesen Urlaub neu beantragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusMerstorf7
17.08.2016, 20:08

Ich hatte keine Urlaubstage beantragt

0
Kommentar von JaguarFTYPE
17.08.2016, 20:08

Außerdem kannst du gegen so eine Unterstellung zusätzlich Zivilrechtlich vorgehen 

1

Was möchtest Du wissen?