Frage von MeInNeed, 101

Sie schadet stark ihrer Gesundheit, mach mir ziemlich Sorgen, was soll ich tun?

Also jemand, der mir ziemlich wichtig ist macht genau das:

Also dieser jemand hat Asthma und seine Lungen sind runter gegangen! (Hat früher ein bisschen geraucht) echt nur ein bisschen.

Naja war beim Arzt und jemand darf keinen Sport mehr ausüben bis sich es gebessert hat!

Nur naja wie es so ist :  "Ich sch.... drauf Sport ist mein Leben und ich lasse es nich nur wegen einer "Behinderung""

So und das ist nicht normal und sie Person über anstrengt sich andauernd!! Krüppelt dann durch die Gegend und so was

Man kann aber nichts sagen, als ob man gegen eine Wand Spricht oder schreibt!

Und generell mach ich mir Sorgen... Die da oben will nicht alt werden, das ist wie wenn man sein iPhone wegwirft, weil der Homebutton nicht geht, aber AssistiveTouch immer noch funktioniert (Soll Medizin darstellen)

Was soll ich jetzt machen ? Egal wer das ist ich lasse dich nicht jemand einfach so verrecken :(

Also sie ist 13 und meine Freundin, viel machen kann ich nicht da ich naja nicht bei ihr wohne und wenn wir uns sehen will ich nicht zu den Eltern gehen. Sie sind ausgesprochen nett, aber sie nimmt es immer ziemlich mit, wenn was ist... Sie ist ihren Eltern wirklich sehr treu :/ darum zerstört sie das dann!

(Spart Euch die Kommentare was das mit der Entfernung angeht, es ist nicht die Frage)

Antwort
von Venezodeutsch, 5

Ich weiß nicht ob das hilft- aber auch ich rebelliere gegen meine eigene "Behinderung" (Photophobie) indem ich einfach mal rausgehe ohne die Sport-Sonnenbrille mit 99% dunkelheit anzuziehen weil ich finde dass das dumm aussieht wenn es bewölkt ist- Schmerzhaft, aber die Photophobie macht mir mein Alltag schwer. Ich verstehe deine Freundin vollkommen und ich finde rate ihr einfach es in Maßen zu tun. Verbiete es nicht, sage nur das Maße nötig sind

---Bitte

Antwort
von Negreira, 46

Das Kind ist 13, was verlangst Du an Einsicht? Daß da 2 Freunde gestorben sind, wird zu Deiner Sorge beitragen, hängt aber ganz bestimmt nicht mit der Erkrankung Deiner Freundin zusammen.

Es ehrt Dich, daß Du ihr helfen willst, aber ich denke, Du machst Dich, gerade WEIL diese beiden anderen gestorben sind - woran auch immer) besonders verrückt.

Die einzigen, die wirklich etwas bewirken können, sind die Elternn. Sie sind für die Gesundheitsfürsorge verantwortlich. Du kannst da allenfalls Anregungen geben und um ihre Hilfe bitten.

Kommentar von MeInNeed ,

Es ist so schwer für mich gerade :(

Kommentar von Negreira ,

Das verstehe ich, aber Du machst es durch Deine Hilfsversuche ja nicht besser. Man kann sich nur helfen lassen, wenn man will. Einem Erwachsenen kannst Du auch nicht vorschreiben, was er machen muß, aber er wird die Risiken besser abwägen können, als jemand, der 13 ist. Da kennt man seinen Körper noch nicht, fühlt sich stark und über alles erhaben. Man weiß alles besser.
Deshalb kannst Du Dich wirklich nur an die Eltern wenden, sagen, daß Du Dir Sorgen machst.

Wahrscheinlich kennen sie die Risiken und Probleme und haben sie abgewogen. Im übrigen bessert sich Asthma oft mit zunehmendem Alter und Sport ist da nicht unbedingt die schlechteste Behandlung

Kommentar von MeInNeed ,

Hab mir n Bild von ihr angeschaut, und mir much vor ihrem Grab kniend vorgestellt, ich werde dieses nie vergessen. Es hat mich zu weinen gebracht ;(

Kommentar von HappyHund ,

Mit Selbstmitleid ist deiner Freundin auch nicht geholfen.

Kommentar von Negreira ,

Kinder halt!

Antwort
von JapaneseGeneral, 21

Ich denke, dass deine Freundin ähnlich beim ritzen versucht ihren innerlichen Schmerz irgendwie zu spüren( vermutlich die Sache mit ihren toten Freundinnen). Bei einem Asthmanfall geht es einem insbesondere beim Sport extrem dreckig, aber man spürt etwas und ich glaube, dass ist es was deine Freudin will. Wenn du wirklich etwas tun willst solltest du glaube ich viel mit ihr über ihre toten Freundinnen sprechen viel. Gib ihr die Möglichkeit zu trauern. Ein Asthmaanfall beim Sport hat auch meist eine Art "Runners High" zur Folge also eine Ausschüttung von körpereigenen Opiaten also Schmerzmitteln, die gleichzeitig die Stimmung aufhellen. Also insgesamt eine Flucht aus der Realität. Wie zuverlässig ist sie darin ihr Notfallspray bei sich zu tragen? Das ist eigentlich das wichtigste, dass sie das immer bei sich trägt, wenn das Asthma gerade akut ist. Welche Art Asthma hat sie? Ein Asthmaanfall zeigt auch extrem die eigene Schwäche und ruft den Lebenswillen hervor. Das ist vielleicht auch eine Thema mit dem du sie konfrontieren könntest.

Kommentar von MeInNeed ,

Ich hab nie gesagt, dass sie sich ritzt... aber ja tut sie das weiß ich!

Kommentar von JapaneseGeneral ,

Das meinte ich auch nicht das war eine Analogie. 

Kommentar von MeInNeed ,

Da kennt sich wer aus, dass sie dieses HIgh Gefühl hat. sagte sie schon mal... jetzt hast du ein logischen Ablauf geschaffen! danke schon mal

Kommentar von JapaneseGeneral ,

Kein Problem beantworte mal meine fragen dann kann ich dir vllt noch mehr sagen.

Kommentar von MeInNeed ,

Sie hat geraucht, hat sich geritzt, das mit Asthma was du gesagt hast... jetzt gibt alles Sinn... ich würde dich gerade am liebsten umarmen dafür :o! aber rauchen hat sie gelassen und ritzen hab ich ihr raus geholfen ;) aber wenn es ihr wirklich sch....ße geht ritzt sie sich ;( und sie ist jetzt nach dem Asthma Zeug süchtig und Sport.. sie bekommt täglich einen Anfall !!!

Kommentar von JapaneseGeneral ,

Trägt sie immer ihr Notfallspray mit sich? und welche Art Asthma? Hat der Arzt erwähnt, dass sie die Dosis ihres täglichen Medikaments erhöhen darf bei Bedarf? Das würde ich generell mal versuchen. Wie regelmäßig nimmt sie das überhaupt? Versuch das mit dem reden wie oben beschrieben einfach mal. Ist nicht einfach, aber ich denke sie sucht einfach nur einen Weg zur Trauerbewältigung oder Verdrängung 

Antwort
von oxygenium, 41

tut mir leid irgendwie kann ich dir nicht folgen.

Geht es um dich hier,was sich für mich fast so anhört?

Kommentar von MeInNeed ,

Nope

Kommentar von oxygenium ,

meistens wenn es um eine Freundin geht,dann ist man selbst betroffen.

Vielleicht bist du mal ehrlich und fängst von vorne an.

Dito !

Kommentar von MeInNeed ,

Willst du Screenshots haben 😂? Ich hab andere Probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community