sie sagte nach 6 monaten intensivster beziehung, sie ist noch nicht bereit!wie soll ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja ich kenne die gründe (ihr ex hat sie geschlagen, betrogen und sie erniedrigt, halt seelisch kaputt gemacht). sie sagte mir, es war einfach der falsche zeitpunkt für uns und sie sich jetzt erstmal um ihre prüfungen bei der arbeit kümmern muss und zeit für sich braucht. ich sagte ihr, das ich ihr die zeit gebe die sie braucht und ich immer und zu jeder zeit für sie da bin und in jeder hinsicht ihr treu bleibe. aus rücksicht auf mich sagte sie ich solle weiterleben denn sie trifft auch mal entscheidungen die ihr selbst nicht gut tun aber für den anderen besser wären. das kann ich so nicht hinnehmen, denn indirekt heisst das ja, das sie eigentlich mich baucht. ich hätte so gedacht das ich ihr einen brief schreibe in 3 wochen bevor sie ihre prüfungen hat, das ich an sie denke, bisschen was erzähle was in der zeit bei mir an der arbeit und in der freizeit los war. oder was meint ihr? ich liebe sie wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blumenwiesen
22.02.2016, 16:46

Bist du wie er? Wenn nein, warum beendet sie eine Beziehung mit einem Mann der sie liebt, liebevoll zu ihr ist und ihr nie was böses wollen würde? Warum willst du eine Freundin die dich so behandelt und in die Ecke stellt wenn sie "ihre Unabhängigkeit" braucht? Was vermutest du wird in nächster Zeit passieren wenn du tatsächlich den Abstand einhältst? Wovor hast du Angst?

0

Aus mehrfacher Erfahrung gesprochen: Abstand rein, soviel wie möglich.

Um ehrlich zu sein, verachte ich mittlerweile alle, die sich so verhalten. Wer mit seiner Vergangenheit noch nicht fertig ist, soll die Finger von neuen Verbindungen lassen. Dieses "ich bin doch noch nicht soweit" nach Wochen oder Monaten ist für mich nur noch unreifes, unüberlegtes Verhalten. Es verletzt zutiefst, weil mit Gefühlen gespielt wurde.

Wie ich einem so agierendem Mann mal sagte: Man weiß oder sollte wissen, ob das Herz und der Kopf frei sind.

Ich kann dir nur raten, keinen Kontakt mehr zu suchen. Es macht dich nur noch kaputter, als du ohnehin schon bist.

Viele scheitern an der Liebe, weil ihre Angst, sich dem anderen zu öffnen, größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihr Freiraum geben aber dennoch sich mit ihr wenigstens eimal in der Woche treffen. Du könntest vielleicht Blumen kaufen und dich vor ihre Haustür stellen und um ein Date bitten.

Ich hoffe es klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexander1409
22.02.2016, 16:54

das möchte sie momentan ja nicht. weil sie weiß das ich sie liebe und sie aber nicht weiß ob sie es zulassen kann um sich nicht angreifbar zu machen (skorpion halt)

0