Frage von Shizukii, 46

Sie pinkeln das Haus voll?

Also wir haben zwei Katzen. Beide wurden vom alten Besitzer sehr früh von der Mutter entfernt. Die eine ist 14 Wochen und die andere 9. Und der kleine ist ganz normal und will halt spielen und so. Aber die große ist sehr scheu und hat halt das Problem wenn sie groß will geht sie aufs katzenklo und wenn sie klein will, pinkeln sie irgendwo Zuhause unter die Betten hin. Wie bekomm ich es hin dass sie auch klein aufs Katzenklo geht ? Sonst müssen wir sie abgeben und das wär iwie schade..

Antwort
von Gingeroni, 10

Also ich habe eine unsaubere Katze der iregndein Idiot durch Misshandlungen die letzten 10 Jahre versaut hat. Sie wurde deshalb imme weitergereicht und der Satz ,dass ihr eure abgeben wollt .. Da krieg ich echt n dicken Hals... Auch wenn ich weiss das es nicht so einfach ist aber versucht es.

1. Wenn ihr 2 Katzen habt mind.!!! 3 Klos! (Bedenkt wo ihr si hinstellt)
2.Niemals bestrafen!
3.Loben!
4.Ihr könnt euch eine Kiste mit Erde als weitere Kloalternative anschaffen
5. Alle Körperlichen Ursachen vom TA ausschließen lassen.
6. Ein Feliwaystick könnte helfen.
7.  In jedes Tier muss man investieren, vor allem Zeit und Geduld.
8.Fleilauf könnte auch helfen

Solltet ihr sie abgeben gebt ihr sie auf. Denn es wird niemand eine Urinunsaubere Katze wollen. Glaub mir.

Antwort
von loema, 24

Ein Versuch wäre es mindestens 2 katzenkloos aufzustellen.
Und diese dauernd zu reinigen, sobald sie benutzt wurden.


Kommentar von Shizukii ,

Das nützt leider nicht :(

Kommentar von loema ,

Ein anderer Versuch ist der, dass ihr der einen Katze einen Ort anbietet, wo sie ihre Ruhe hat. Und wenn sie da ist, darf sie niemand stören. Auch die andere Katze nicht. Das kann ein Brett oder eine Höhle an der Wand sein, wo nur eine Katze rein oder drauf passt.
Es kann sein, dass sie mehr Ruhe braucht als ihr die andere Katze oder ihr gebt. Dann wäre es Protestpinkeln, weil sie gestresst ist.

Antwort
von Revic, 13

Ihr wollt die Katze abgeben, nur weil sie unsauber ist? Tiere als Konsumware. Und wenns kaputt ist, wirds umgetauscht. Traurig sowas...

Kommentar von Shizukii ,

Meine Mutter kann den Gestank net aushalten.. ich würd ja die Katze nicht weg geben wollen.

Kommentar von Revic ,

Das macht es nicht besser. Man gibt ja auch nicht einfach seine Kinder weg, wenn sie ins Bett machen. Tiere sind genau so Familienmitglieder wie jeder andere auch. Warum habt ihr die Katze überhaupt so jung geholt? Und ward ihr schon mal beim Tierarzt um bsw. eine schmerzhafte Blasenentzündung auszuschließen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community