Frage von BlueDragon26, 102

Sie liebt meinen besten Freund?(ich bin männlich)?

Hey meine beste Freundin hat anscheinend Interesse an meinen besten Freund gefunden ..... Die beiden schreiben auch echt viel und er hat auch nicht wenig Interesse an ihr Aber ich liebe sie seit 2 Jahren und das macht mich echt fertig ...sie hat mir letztens gesagt das wir nur Freunde bleiben können ...Ich akzeptierte es liebe sie aber insgeheim weiter Was kann ich tun ?? Da ich wirklich den beiden das gönne und hinter ihnen stehe und sie es aber nicht probieren wollen weil sie sagen das sie mir das nicht antun können das will ich aber nicht ich will das sie es probieren aber andererseits liebe ich sie ja noch ......

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TailorDurden, 38

Ich würde zwei Dinge tun:

Erstens etwas distanzieren von den beiden. Vorübergehend, weil Dir das gerade sicher nicht leicht fällt, mit ihnen unterwegs zu sein. Sie erinnern Dich ja durch ihre Präsenz permanent daran, dass Du dort nicht den Anklang bekommen hast, den Du Dir gewünscht hattest.

Und zweitens: Geh raus, lerne neue Menschen und vor allem auch andere Mädels kennen. Ich gehe mit Dir jede Wette ein, dass Dir, würdest Du 10 neue Frauen kennenlernen, Dir mindestens eine super gut gefällt. Das liegt in der Natur der Sache. Wenn Du nicht "trauern", dich jetzt runtermachen und verstecken willst, dann geh raus in die Welt und suche Dein Glück selbst. Das funktioniert! Natürlich ist das gerade nicht schön für Dich gelaufen, aber es gibt so viele nette Frauen da draußen, da sind auch bestimmt viele dabei, die Deine Gefühle viel besser erwidern können. Das tut dann auch Dir und Deinem Selbstbewusstsein besser, anstatt Deiner "besten Freundin" hinterherzutrauern.

Wenn Du Punkt zwei umsetzen kannst, wird es Dir auch viel leichter fallen, Dich ehrlich für Deine zwei Freunde zu freuen und etwas Positives in ihrer baldigen Beziehung zu sehen.

Kommentar von BlueDragon26 ,

vielen dank :) ihr seit echt eine tolle Community hier Ich werde es probieren

Kommentar von TailorDurden ,

Wenn blöde Fragen kommen bekommst Du nur blöde Antworten. So nett sind wir gar nicht :D haha

Wünsche ich alles Gute :-)

Antwort
von conelke, 29

Dass Du einsichtig bist, weil Du weißt, dass Du ihre Liebe nicht erzwingen kannst ist sehr gut. Vermutlich müsstest Du den Kontakt zu ihr abbrechen, um im Kopf und Herzen frei zu werden, damit Du Dir selbst die Chance gibt, ein anderes Mädchen kennenzulernen, das Dir auch gefallen könnte. Aber das ist wahrscheinlich keine Option für Dich.

Was die Beiden machen, darauf solltest Du keinen Einfluss nehmen. Sie müssen für sich selbst entscheiden, wie es weitergehen soll. Wenn sie wirklich Skrupel haben, etwas miteinander anzufangen, hast Du da wirklich tolle Freunde! Es kommt, wie es kommen muss.

Kommentar von BlueDragon26 ,

danke :) das mit dem Kontakt Abbruch tat ich schon mal aber irgendwie kam der Kontakt wieder und ja trotzdem danke für deine hilfreiche Antwort :)

Antwort
von BBTritt, 32

Die klassische Geschichte vom fünften Rad am Wagen.

Du musst es akzeptieren, dass sie deinen Kumpel attraktiver findet. Wenn du das nicht kannst, wirst du immer ein ungutes Gefühl in ihrer beider Gegenwart haben, was sich immer mehr verstärken kann. Auf diese Weise verlierst du über kurz oder lang beide als Freunde.

Gönne den beiden ihre Zuneigung, auch wenn es schmerzt. Schau dich um, ob nicht irgendwo ein anderes hübsches Mädel auf dich wartet.

Kommentar von BlueDragon26 ,

ok danke :) ich glaube ich hätte die Frage hier nicht stellen müssen weil es glaub dazu viel hier schon gibt da es glaub sehr klischeehaft ist :/

Kommentar von BBTritt ,

Nein, es ist eine Frage, die dich bewegt, von daher ist es eine gute Frage.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 8

Wenn deine beste Freundin und dein bester Freund ganz offensichtlich aneinander interessiert sind, dann müssen die beiden auch einen Weg finden um zusammen zu kommen. Deren momentane Haltung es wegen dir nicht zu tun, die zeugt zwar von einer gewissen Rücksicht auf dich, aber gleichzeitig auch nicht von sonderlich viel Intelligenz respektive davon, dass die beiden die Spielregeln verstanden hätten.

Antwort
von Turkkani, 23

Diggah du tust mir leid. Das selbe ist mir auch passiert. Nur das ich nicht so rumgepusst hab und wien fuchs bin halt einfach. Tu so als ob du denen das gönnst, ihr seid noch jung also wird das mit der Beziehung nicht lange was. Dann wenn sie schluss haben und das mädchen traurig ist, BIST DU SOFORT! Der erste der bei ihr ist! Dann tröstest du sie und sie findet interesse an dir. Glaub mir das klappt zu 100%. Hab meine olle so auch bekommen und wir sind seit 3 jahren zsm 😂

Kommentar von BlueDragon26 ,

ok danke :)

Kommentar von TailorDurden ,

Naja, das klappt aber nur selten. Das klappt überhaupt nicht zu 100% (eher zu 1%) und bedingt ja auch eine lange Zeit, in der man sich freiwillig einem Leiden aussetzt, mit dem nicht jeder so gut umgehen kann.

Ich finde diesen Tipp leider überhaupt nicht hilfreich.

Kommentar von fairytailll ,

😂😂😂

Kommentar von Turkkani ,

Das klappt digger pscht. Frauen sind einfacher gestrickt als männer glaub mir. Die denken immer wir sind dumm aber wir sind die wahren füchse HAHA

Antwort
von Torys, 26

Du musst das einfach akzeptieren... Es heißt ja nicht umsonst : "Ich schmeiße mich lieber von einer Brücke, statt mich zu verlieben... tut weniger weh.."  sorry :(

Ich bin  mir sicher, du findest eine tolle Freundin, die dich

glücklich macht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community