Frage von justaquestion1, 55

Sie liebt 2 Personen?

Sie hat mir vor 4 Tagen ihre Liebe gestanden, Ich habe ihr Rosen gekauft, wir haben uns bereits geküsst. Und nun hat sie Behauptet das sie einen anderen auch noch liebt und so keine Beziehung führen kann.. Sie hat gesagt sie sei verzweifelt, und sie versucht den anderen zu vergessen, kann es aber nicht..

Kann ich sie irgendwie überzeugen das ich der richtige bin?!

ich bedanke mich im vorraus für Antworten aller art.

Antwort
von maikaefer77, 25

Das tut mir leid für dich....echt blöde Situation. Aber willst du jetzt wirklich den Hampelmann für sie spielen; sie überzeugen, dass du der Richtige bist?

Sie ist diejenige, die sich mit ihren Gefühlen nicht klar ist und das erst mal werden sollte um dir dann zu beweisen, dass sie es ernst meint.

Jemand der dich und gleichzeitig einen anderen liebt, liebt dich nicht 100%. Bau lieber keine Beziehung auf diesen Halbherzigkeiten auf, es wird dich nur noch mehr verletzen.

Antwort
von Prettyaf, 25

Naja Is glaub ich ne schwere Situation ich glaube du kannst jetzt nichts an ihren Gefühlen ändern und wenn sie sich unsicher ist ob sie dich überhaupt richtig lieben kann würde ich jetzt so sagen du solltest es vllt lassen und es hat dann keinen sinn

Antwort
von BellAnna89, 17

Oh je das tut mir Leid für dich! Sag ihr, du gibst ihr die Zeit, die sie braucht, und die kann sich melden, wann immer sie möchte, und warte ein paar Tage. Aber dann sollte sie doch mal klar kommen. Ich finde es echt fies von ihr, diese Nummer abzuziehen. Sehr egoistisch.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 1


In diesem Fall muss ich dir leider sagen, war das Geld für die Rosen schlichtweg rausgeschmissenes Geld und beim nächsten Mädchen wäre da zumindest für den Anfang etwas mehr Zurückhaltung nicht die schlechteste Alternative für deinen Geldbeutel. Was nun dieses eine Mädchen betrifft, welches sich nicht zwischen dir und deinem Mitkonkurrenten entscheiden kann, da liegt die Hauptlast etwas zu tun nicht bei dir, das muss das Mädchen schon alleine hinbekommen. Einen Grund sonderlich traurig zu sein, gibt es eigentlich wenn Du die Sache realistisch betrachten würdest auch nicht direkt, eine künftige Ehe stand doch wohl ohnehin nicht zu Debatte, eine baldige Trennung wohl schon eher.


Antwort
von DuddyYo, 28

Ihr könnt ja ne Polygame Beziehung eingehen.

Antwort
von Rango87, 20

Kann passieren. Man kann damit klar kommen oder nicht.

Oder man wartet die Pupertät ab und schaut wie es dann aussieht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community