Frage von Mietz1994, 28

Sie läuft immer weg!?!?

Also meine Katze ist freigängerin. Wir sind damals umgezogen und sie hat im alten Haus einmal babys bekommen! So im neuen Haus läuft alles gut sie kommt zum fressen rein sie schläft drinnen und kommt immer wieder nach Hause. Sie war auch schonmal 3 tage weg aber kam dann wieder... Dann haben wir es in unregelmäßigen Abständen so das sie zum alten Haus zurück läuft! Wenn sie ca eine Woche nicht nach hause kommt dann fahre ich zum alten raus Rüber rufe Sie ein oder zweimal und dann kommt sie angelaufen lässt sich streicheln Und auf den Arm nehmen! Jetzt frage ich mich ob sie den Weg nicht zurück findet oder es dort einfach so toll findet! Was soll ich machen ? Soll ich sie ziehen lassen oder immer wieder da weg holen ? Ich liebe meine Katze doch!

Antwort
von Coonz, 16

hallo, 

gib ihr Zeit und sorge dafür dass sie sich richtig wohl fühlen kann in ihrem neuen Zuhause, dann wird das schon. 

Es kann gut sein, dass sich deine Katze noch um ihr altes Revier kümmert. Es kann auch sein dass sie in ihrer neuen Umgebung noch hart am kämpfen ist, was ihren Platz dort angeht.

Katzen sind nachtaktiv und haben einiges zu Regeln in ihrem Gebiet. Gibt es noch andere Katzen in der Nähe deines neuen Zuhauses? 

Wenn sie eine Woche nicht mehr kommt würde ich sie auch immer wieder holen. Gibt es neue Mieter im alten Haus? Wird sie dort gefüttert? 

Frag da mal nach, wenn du sie das nächste Mal abholen gehst. 

LG Coonz

Kommentar von Mietz1994 ,

Ja also in dem alten Haus wohnen neue Leute die sie nicht füttern... Hier in meinem neuen Zuhause gibt es ca 2 Katzen die hier rum schleichen und mit denen sie sich auch ab und zu prügelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten