Sie kann einfach nicht kommen, aber warum?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hundertprozentige Rezepte zum Orgasmus gibt es nicht, denn das wichtigste Sexualorgan einer Frau sitzt nicht zwischen den Beinen, sondern zwischen den Ohren. 
 

Wenn eine Frau den Kopf nicht frei hat (z.B. weil sie unbedingt kommen will) oder sich verkrampft, wird das nix... 

Ansonsten ist die zuverlässigste Möglichkeit um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, das LECKEN - wenn der Mann weiß, was er zu tun hat bzw. die Frau zu erkennen gibt was ihr gefällt. Oft scheitert es an der Geduld des Mannes, da es anfangs auch mal eine halbe Stunde oder länger dauern kann, bis es klappt. Eine für beide bequeme Position ist daher hilfreich... .

Auch wenn sie anfangs vielleicht meint es würde nichts bringen: Statt es immer fester, härter und schneller zu versuchen - probiere sie doch mal so langsam und leicht wie möglich zu stimulieren. Spiele mit ihr, streichle sie erst einmal eine Viertelstunde hauchzart an Unterbauch, Schenkeln und Po und bewege Dich dabei immer auf die Muschi zu ohne diese jedoch zu berühren. Wenn sie es schließlich kaum noch aushält kannst Du Dich den großen Schamlippen widmen - den Kitzler sparst Du aber einstweilen noch aus. Wenn sie dann so richtig erregt ist, dann genügt meist ein leichtes auf den Kitzler pusten damit die ersten Zuckungen einsetzen... . Dann kannst Du Dich (möglichst mit der Zunge und immer noch gaaaaanz leicht) der Klitoris widmen... .

Am besten ist Ihr praktiziert "Ladies First", d.h. erst nachdem Du sie mit Zunge und/oder Finger zum Orgasmus gebracht hast, kommt Dein "kleiner Chef" zum Einsatz. Dann sollte sie auch feucht und (vor allem) entspannt genug sein, dass ihr nichts weh tut und sie den Sex genießen kann! 

Die wenigsten Frauen kommen beim reinen "rein-raus-Spiel". Beim Verkehr habt ihr die besten Chancen, wenn sie auf Dir reitet und das Kreuz durchdrückt damit sie ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Natürlich kannst Du Dich beim Verkehr auch versuchen mit der Hand um den Kitzler kümmern - aber das wird akrobatisch und von Cunnilingus hat sie sicher mehr... .

Die eigentliche Herausforderung ist ja auch nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinners, ihr seid erst 2 Wochen zusammen! Ihr seid noch null aufeinander eingespielt. Zumal ihr beiden selbst noch jung seid.

Zusatzinfo: Nicht jede Frau kommt. Nicht jede Frau kann durch ihren Partner zum Höhepunkt finden. Und manchmal brauchts einfach eine andere Art der Technik/ Entspannung/ Anregung wenn man zu zweit ist.

Noch etwas: Such du nicht die Schuld bei dir - und sie soll auch nicht die Schuld bei sich suchen! Setzt euch nicht (und euch gegenseitig nicht) unter Druck. Denn unter Druck klappts erst Recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tippi02
15.11.2016, 21:33

Daumen hoch !!!

0

Jeder Mensch ist anders und reagiert sexuell anders. (Der Vergleich mit der Ex bringt hier daher nicht weiter.) Tatsächlich wird jeder Mensch auch durch die eigene Art der Selbstbefriedigung auf seinen Weg zum Orgasmus mehr oder weniger geprägt.

Deswegen gibt's hier auch nicht ultimativen Tipp, wie man jede zum Höhepunkt bringt.

Nach 2 Wochen ist es viel zu früh für Verzweifeln. Ihr müsst euch einfach noch einspielen. Einfach weiter"trainieren". :-) Du wirst (auch unbewusst) dazu lernen und ihr Körper/Gehirn gewöhnen sich deine Art der Stimulation. Beides zusammen führt irgendwann zum Erfolg.

Viel viel mehr Zeit lassen, sich nicht selbst runterziehen und keinen Druck machen.

Viel Spaß. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Sie schon mal Orgasmus hatte und jetzt nicht mehr, kann es daran liegen das Sie einfach zu sehr aufs Orgasmuss sich Konzertriert und nicht wirklich sich entspannen tut. Falls das sich aufs längeren zieht wie zb Wochen/Monaten oder Jahren dann ist das eine Orgasmuss strörung sowas trett auf beim viel zu vielen Problemen oder Krankheit, bestimmten Tabletten und noch vieles mehr dann, sollte Sie am besten ein Arzt aufsuchen weil das auch fürs Gesundheit wichtig ist .
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt fast als wenn Ihr Euch in der kurzen Zeit die Ihr Euch "kennt" schon zu sportlichen Höchstleistungen anzutreiben versucht, entspannt Euch und geniesst erst einmal das Gefühl der Nähe.☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, ihr seid gerade mal zwei Wochen zusammen!

Ist euch beiden klar, dass Orgasmen bei Frauen auch psychisch ausgelöst werden? Vielleicht braucht sie mehr Vertrauen, mehr Gefühle. Und wenn ihr beim Sex schon andauernd solche Sorgen habt, dann klappt es sowieso nicht. Ihr müsst entspannt sein, es genießen und Spaß haben. Das was ihr da tut, ist viel zu verkrampft.

Ansonsten, irgendwann mal, kann man noch Toys und Anal dazunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal geht das halt einfach nicht, das kommt schonmal vor. Und in ersterlinie solltet ihr euch beide beim Sex entspannen und euch selbst oder euch gegenseitig nicht so unter Druck setzten. Manche Frauen kommen halt nur selten und an manchen Tagen geht's halt nicht, weil man z.b. gestresst is oder sich nicht fallen lassen kann oder oder oder...

Macht euch keine Gedanken, es macht ja auch ohne Orgasmus spass. Versucht es einfach nen anderen tag wieder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 wochen zsm und schon soviel gemacht.Wie sagt man so schön "selbst affen können fic*en" ich glaub sie weiß nicht mal was sie mag und möchte.Ausserdem seid ihr für Sex nach meiner meinung zu unreif.Probiert es nach paar monaten oder jahren Beziehung nochmal dann wisst ihr wie es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hinterfrager18
15.11.2016, 21:49

Hä ?

Ich denke ich mach es einfach etwas falsch, denke da muss man variieren. Warum du jetzt hier so beleidigend werden musst versteh ich überhaupt nicht ?

Jeder hat doch ein anderes Tempo. Der eine nach 2 Monaten, der andere nach 2 Stunden. Jeder wie er will

Es hat auch keiner von Sex geredet und aus deinem Namen schließ ich mal, dass du auch so um die 18 bist.

Du hast wohl eher die Unreiferen Aussagen oder Eifersucht. Wer weiß

0

Lad dir ne kamasutra app runter, schaut zusammen stellungen durch. Probiert was neues. Es geht auch was anderes als nur raus und rein. Du kannst richtig an ihre wände pressen und hin und her bewegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hinterfrager18
15.11.2016, 21:25

Es geht um petting :x...

0

:D isso. Lass ihr mal die führung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal bei 61minuten sex rein(yt channel) vllt könntest du dort ne antwort finden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das bei sex bei ihr normal ist dann  kann man da kaum was ändern. Vielleicht Spielzeug dazu holen. Mir geht es auch so. Habe aber auch viel Spaß beim Sex und es ist trotzdem unglaublich schön 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum macht ihr so einen stress???? Warum muss sie denn unbedingt einen Orgasmus haben...? Wenn mein Partner mich mit aller Gewalt zum Orgasmus bringen will,  funktioniert das Garantiert nicht und Spaß macht das auch nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klappt es wenn sies alleine macht? Wahrscheinlich ist sie dann zu gestresst? Vielleicht solltet ihr es erst langsam anfangen ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hinterfrager18
15.11.2016, 21:24

Ja alleine meinte sie braucht sie 3-10 Minuten, allerdings check ich das nicht. 

Sie will es ja immer härter und schneller und so schnell und hart kann sie es niemals.

2 meiner finger sind so groß wie 3 ihrer und sie ist halt eben (nicht sexistisch gemeint) eine frau und hat kaum was an muskeln in den armen mit 60kg

ich bezweifel dass sie das in dem tempo und mit der stärke hinbekommt...

0

Und stress ist sowieso unnötig niemals unter druck sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?