Frage von Schmierwurst187, 121

sie kann doch nicht schwanger sein oder?

Hey:) Bevor ich die Frage stelle, möchte ich schonmal sagen, dass ich eigentlich selber weiß das ich mir nur unnötige Gedanken und es nicht sein kann dass sie schwanger ist aber trotzdem mache ich mir Gedanken dazu. Also ich fange mal an. Im Dezember hatten meine Freundin und ich Petting. Ich habe sie auch gefingert (zuvor hatte ich sehr gründlich meine Hände gewaschen obwohl keine Spermien an meinen Händen gewesen sein könnten) und sie hat zu diesem Zeitpunkt noch nicht die Pille genommen. Wir hatten uns danach beide sehr Sorgen gemacht das was passiert sein könnte. Im Januar als sie ihre Regel hätte bekommen sollen, kamen sie genau zwei Wochen später. Warscheinlich weil wir uns beide so viele Sorgen gemacht haben jeden Tag. Zudem muss man sagen dass wir beide noch 15 sind und sie ihre Tage dadurch auch nich regelmäßig hat. Sie hatte dann auch sehr stark ihre Blutungen und die normalen Symptome der Regel wie Unterleibsschmerzen. Dann waren wir auch sehr erleichter dass alles gut ist und sie nicht schwanger ist. Seitdem sie ihre letzte Regel hatte nimmt sie auch zum ersten Mal die Pille ein. Nun hatte sie seitdem einem Monat durchgängig Blutungen und auch danach bis jetzt noch immer ab und zu Schmier- und Zwischenblutungen. Eigentlich kann sie ja nicht schwanger sein oder? Ich weis auch dass mir hier niemand eine 120% genaue Antwort geben kann, aber ich wollte mal Fragen was hier die anderen dazu denken ob sie schwanger ist. Weil eigentlich kann es ja nicht sein dass sie schwanger ist, alleine wegen der Blutungen und der Regel. Ich weiß nurnicht ob das normal ist mit den Blutungen oder das ein Zeichen für Schwangerschaft ist. Und sie hatte auch noch nie Durchfall oder Erbrechen oder solche Schwangerschaftssymbole und verhält sich immer ganz normal. Ich mache mir nur die ganze Zeit Gedanken dazu. Ich freue mich über jede Antwort, und Entschuldigung für meine Rechtschreibung und Grammatikfehler :D

Antwort
von lanai1008, 52

Am besten sollte deine Freundin zum Frauenarzt gehen den sie sicher schon hat, der kann euch besser weiter helfen als die Kommentare hier:)

Kommentar von aco2489 ,

ein wenig verstand koennte noch mehr helfen.

Kommentar von Schmierwurst187 ,

Erstmal Danke für die Antwort und ja ist mir bewusst, wollte nur mal rumfragen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten