Frage von Roberto09, 31

Sie ist vergeben aber ich Liebe sie und wir unternehmen viel zusammen?

Sie ist vergeben aber ich Liebe sie und wir unternehmen viel zusammen ich kenne sie seid Anfang märz 2015 wir waren jeden Tag zusammen habe sie zum Essen eingeladen Pizza Italienisches Restaurant ihr eine Rose geschenkt und was für sie gerappt sie hat aber einen Freund und führt eine Fernbeziehung sie sagt aber das sie sich oft einsam fühlt und ich merke auch das sie sich unwohl fühlt mit im was soll ich tuhen??

Antwort
von selinay990, 19

Naja. Wenn du jtz ihr ins gesicht sagst, wäre es vllt ein problem. Weil, dann übergibst du sozusagen die ganze last ihr. Wer weiß, vllt liebt sie dich ja auch. Aber sie kann es dir nicht direkt sagt weil sie schon bereits eine beziehung führt? Wenn du das tust, weiß sie selber nicht was sie machen soll. Ich würde abwarten. Wenn die beziehung von ihr nicht länger aushält würde ich später die liebe gestehen. Weil wie gesagt, vllt habt ihr später eine chance.

Antwort
von torfmauke, 31

Das, was sie vorgibt. Denn vergeben hat sie sich ja selber und nicht irgendwer sonst. Diese Entscheidung negieren kann auch nur sie, sie wird diejenige sein, die zulässt oder ablehnt. Mehr als für sie da sein und darauf hoffen, dass sie sich öffnet kannst Du nicht!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 16

Das Mädchen führt derzeit eine Fernbeziehung und ihr beide unternehmt auch ziemlich viel miteinander aber das ändert letztendlich nichts daran, das dieses Mädchen vergeben ist und ihre Einsamkeit ganz offensichtlich sehr gerne mit dir auf rein freundschaftlicher Ebene vergisst. Wenn es dir Spaß macht, dann fahre so weiter fort aber erwarte in deinem eigenen Interesse besser nichts über die Freundschaft hinaus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community