Frage von Jeyson17, 41

Sie ist dünn und will zunehmen, weil sie denkt, dass sie so keiner will. Was meint ihr dazu?

Also ich Männlich,habe eine Freundin sie möchte zunehmen weil sie dünn ist,und deswegen denkt das sie keinen Freund haben wird, (was ich sowieso nicht glaub den sie sieht echt gut aus) weil alle jungs ja ANSCHEINEND auf kurvige Mädchen stehen, auf mich hört sie nicht deswegen würde ich hier gerne die meihnung anderer Jungs hören was ihr für ein Mädchen geschmack habt? Wie findet ihr dünne Mädchen? Sie: -Hellblonde Haare (natur) -Blaue Augen -1,62 klein -14 Jahre -Sehr schönes gesicht -Schlank änlich model figur

Ich würde mich über Antworten freuen Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MockingbirdX, 41

Sag deiner Freundin, ich hoffe, das hast du eh schon getan, dass es vollkommen irrelevant sein sollte, was andere über sie denken.

Insbesondere falls sie das für einen potenziellen Freund tut, ist sie definitiv auf dem Holzweg. Denn gerade der sollte sie nehmen und lieben wie sie ist! 

SIE selbst muss sich gefallen und wohlfühlen. Es bringt nichts, sich für andere verbiegen oder gar seine Gesundheit zu gefährden.

Langfristig führt das zu nichts, wenn sie sich in ihrem Körper nicht wohlfühlt, hat sie nicht die Ausstrahlung, die sie haben könnte wenn sie es täte...

Sie sollte an sich denken. Und nicht an andere. 

Kommentar von Jeyson17 ,

Das problem ist das wenn sie sich dann einiger maßen wohl füllt,kommt wieder irgend soein hergelaufener idiot und meint sagen zu müssen das sie zu dünn ist,und das macht sie dann wieder runter,sie nimmt sich halt immer alles zu herzen. 

Danke für deine hilfreiche Antwort :) ich werde nochmal mit ihr reden

Kommentar von MockingbirdX ,

Ich kann es durchaus verstehen, dass es man es sich zu Herzen nimmt, wenn man aufgrund seines Gewichts angegriffen wird. Aber  sie sollte davon nicht ihr Gewicht abhängig machen. Denn letzen Endes bleibt der "dahergelaufene Idiot" ein dahergelaufener Idiot, der von ihren Gefühlen und ihrem Leben keine Ahnung hat, und sich darüber hinaus auch kein Urteil anmaßen sollte. 

Jemand, dem sie etwas bedeutet (eben nicht die dahergelaufenen Idioten ;) ) wird sie in dem, was ihr wichtig ist, in diesem Allein Gewicht, bei dem sie sich wohlfühlen, unterstützen und ihre Entscheidungen akzeptieren :)!!!

Kommentar von Jeyson17 ,

Ja da hast du vollkommen recht. Diese,,dahergelaufenen Idioten" :)haben keine Ahnung von ihrem leben. Umd mit den Kommentaren werde ich sie bestimmt Aufmuntern können.

Antwort
von JohannFW, 36

Ich persönlich (15) finde dünne Mädchen besser.

Antwort
von derDennis97, 5

Jeder hat doch einen anderen Geschmack. Es gibt welche, die stehen auf dürr, auf dünn, auf schlank, normal, pummelig, dick und gibt auch welche, die auf fette Mädels stehen.

Ich bin selbst dünn und mag auch sehr dünne mädels, kurvig find ich jetzt nicht so toll. Aber es kommt ja auch nicht nur auf's Äußere an ;)

Antwort
von Wonnepoppen, 23

Gewic ht?

Kommentar von Jeyson17 ,

45 kg wars glaub ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten