Sie hat Kontakt zu einem anderen!was sollte ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde es ihr nicht verübeln, wenn sie dich nicht mehr liebt.

Merkst du eigendlich noch was? Erst vernachlässigst du sie 6 Monate und dann darf sie nichtmal Kollegiale Freunde haben und um den Vogel abzuschießen verfolgst du sie mit Ortungssystemen?!

An ihrer Stelle hätte ich dich schon längst in den Wind geschossen.

Du kannst deine Freundin nicht so behandeln und dann erwarten, dass sich an den Gefühlen nichts ändert. Sie ist schließlich kein Roboter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volkan1989
07.07.2016, 10:12

Auch dir gebührt dank:)

1. sie hat das mit dem orten eingeführt da sie sehr misstrauisch ist bzw war. All das was sie getan hat , hat sie mir eins an den Kopf geworfen. Ich wurde 24h geortet aber es macht mir nichts aus. Schließlich verbringen wir 24h mit einander und das seit dem 1. Tag der Beziehung. Wir wohnen zusammen. 

Wenn Sie kollegialen Kontakt hätte wer das eine Sache aber a) der Typ liebt sie ( laut seiner Nachrichten) somit direkter Konkurrent. 

B) wozu einen neuen kennenlernen wenn man genug Freunde hat zum Reden? Wieso nicht erstmal das Essen auf dem Tisch essen , bevor man das 2essen beginnt? Verstehst du was ich meine?

0

Das erste das mir beim lesen in den Sinn kam: "Ortungsdiense? Im Ernst?!" Eine merkwürdige Art eine Beziehung zu führen...

Zu deiner Frage: Ich habe den Eindruck dass deine Freundin auf dem Besten Wege ist sich von dir trennen und sich vielleicht noch nicht traut den letzten Schritt zu tun. Vielleicht empfindet sie noch etwas für dich, doch der neue Mann in ihrem Leben gibt ihr scheinbar etwas, das in eurer Beziehung fehlt. Das würde zumindest ihre Unentschlossenheit erklären.

Sobald jemand, der bereits vergeben ist, beginnt sich heimlich mit anderen zu treffen, ist davon auszugehen dass etwas in der Beziehung nicht stimmig ist und diese auf der Kippe steht. Du selbst schreibst dass du deine Freundin für einen längeren Zeitraum vernachlässigt hast und das Verhalten deiner Freundin ist die daraus resultierende Konsequenz. Mit anderen Worten: Selber schuld!

Du hast die Wahl: Kämpfe um sie oder lasse sie gehen. Ich persönlich bin allerdings der Meinung dass sie sich bereits entschieden hat da sie den Kontakt zu dem anderen Mann nicht abbricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volkan1989
07.07.2016, 10:06

Danke für deine ehrlichen Worte. 

Das mit dem Ortungsdienst war ursprünglich ihre Idee da sie am Anfang der Beziehung sehr skeptisch war und ich dachte , dadurch kann sie ihre kontrollsucht befriedigen, schließlich habe ich nichts zu verstecken. 

Ich weis nicht was sie an ihm hat. Ich mein er schenkt ihr wirklich mehr Aufmerksamkeit aber ist das alles in der Beziehung? Ich bin auch aufmerksam aber es ist doch völlig normal das man nach einer gewissen Zeit nicht mehr so ist wie am Anfang und das er aufmerksamer ist weil es für ihn und sie Neuland ist. 

Wie könnte ich um sie kämpfen?

0

Also erstmal ein Lob an dich das du selber zugibst, dass du ihr ein schlechter Freund warst.

Einsicht ist der beste Weg zur Besserung.

Ich kenne euch Beide natürlich nicht und es ist immer schwer so etwas zu beurteilen. Ich denke aber das sie gerne Kontakt zu ihm hat. Ob sie dich liebt und/oder ihn kann ich dir nicht sagen. Aber anscheinend muss er ihr wichtig sein, sonst hätte sie den Kontakt abgebrochen.

Vielleicht ist es auch nur der Reiz des Verbotenen. Vielleicht macht er ihr auch viele Komplimente und schenkt ihr Bewunderung und Aufmerksamkeit. Dinge die du ihr vielleicht nicht gegeben hast. 

Es ist wirklich sehr schwer zu beurteilen. 

Mein Tipp. Warte den Urlaub noch ab. Wenn ihr wirklich was an dir liegt und sie ihn wirklich nicht liebt, dann wird sie den Kontakt wirklich abbrechen. Tut sie es nicht, solltest du dir überlegen, ob du mit ihr zusammen bleiben willst.

Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volkan1989
07.07.2016, 10:14

Danke für die tollen Worte :) 

Ja es bringt nichts mich selbst anzulügen. Ich brauche ja euren Rat! Euer Rat wäre für die Katz' wenn ich nicht ehrlich wäre:) 

Ja sie sagt selbst das sie das kindeseffekt hat: wenn man sagt nein dann erst recht. 

Ich mache ihr wirklich Komplimente etc. aber ich habe das Gefühl das sie mir das nicht glaubt oder bzw freut sie sich nicht drüber. 

0

Ihr seid ja schon ne ganze Weile zusammen, da brauch sie sich ja eigentlich nicht so "kindisch" hinter deinem Rücken verhalten. Wenn ihr nächste Woche eh zusammen in den Urlaub fliegt, legt die Handys einfach weg ( in den Tresor im Hotel) oder so. Mach du den Pin rein und verrate ihr den nicht.

Dann wirst du ja sehen, ob sie den Drang danach hat ihm unbedingt schreiben zu wollen. Wenn sie das Handy unbedingt brauch, dann gib es ihr, aber dann kannst du dir ja schon denken, dass vielleicht was im Busch ist.

Aber vielleicht genießt Sie auch nur die Aufmerksamkeit des Anderen.

Ich weiß es ist ein unschönes Gefühl, und letztendlich muss Sie sich im klaren sein, was Sie an dir hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volkan1989
07.07.2016, 10:08

So ähnlich klangen ihre Worte " wir lassen die Handys auf dem Zimmer und genießen den ganzen Tag und abends gucken wir wer geschrieben hat und entscheiden ob wir antworten wollen oder nicht" 

Das Gefühl ist echt mies. Ich würde gern die Zeit zurück drehen und ihr wieder der Mann sein in den sie sich verliebt hat. Aber ich weis nicht wie ich war? Ich war ich! 

0