Frage von nono97666, 26

Sie hat einen Freund, Was tun?

Ich habe ein Mädchen kenngelernt (vor gut 4 Wochen)und wir haben uns sehr schnell gut verstanden. Ich wusste sofort, dass sie in einer Beziehung ist schon seit 2 Jahren und habe sie auch nur als gute Freundin angesehen. Doch in letzter Zeit haben wir uns ununterbrochen geschrieben, wirklich eine Woche durch zo ziemlich ohne Pause. Des Weiteren sind wir auch zusammen ins Kino gegangen also nur wir beide und haben wirklich Spass gehabt, und haben uns vieles anvertraut. Ich fragte sie mal ob sie ihr Wochenende nicht mit ihrem Freund verbringt, und sie daraufhin: "Nein er lebt sowosio sein leben. " Ich wusste nicht wie dass zu verstehen war und ging nicht weiter darauf ein. Vielleicht dass er sowieso nur macht was er will. Hinzu kommt dass ich auch mal in der Schule gefehlt hab war ich krank war und sie mir daraufhin schrieb dass ich schnell zurückkommen soll sonst würde sie mich noch vermissen. Ich fange irgendwie an Gefühl für sie zu hegen. Jedoch weiss ich dass ich zu respektieren hab dass sie in einer Beziehung ist. Und doch waren da kleine Anzeichen dass ihre Beziehung etwas bröckelt und dass sie ebenfals nicht uninteressiert an mir ist.

Habe ich diese Dinge falsch interpretiert und wie solle ich weitermachen, hoffe meine Beschreibung war ausfürhlich genug ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BleyBley, 26

Habe weiterhin Respekt vor der Beziehung! Regel Nummer1 !!! 
Dräng das Mädchen nicht. Sie wird die Beziehung (so wie es sich anhört sowieso bald) selbst beenden. Ziemlich wahrscheinlich für dich. Achte aber darauf, dass du nicht gefriendzoned wirst. Aber das bist du nicht, wenn sie dir sogar schreibt, dass sie dich vermisst, wenn du mal fehlst. Mach weiter wie bisher. Unternimm was mit ihr. Sei das, was ihr Freund nicht ist und zwar jemand der für sie da ist und zuhört. Und bleib trotzdem auf Abstand in dem Sinne um dich interessant zu halten. Erzähl nicht direkt alles, als wärst du ihre neue beste Freundin. Schreib/unterhalte dich auch mit anderen Mädchen, so dass sie das mitbekommt. Wenn sie dich begehrt, wird sie eifersüchtig und merken, dass sie auch was für dich empfindet. Und wenn sich beide darüber im klaren sind, fehlt nur noch der letzte Schritt in die Beziehung. 
Aber wie gesagt, respektiere, dass sie einen Freund hat und das diese schlechte Phase auch vorbei sein kann und sie bald wieder glücklicher mit ihrem Freund ist. 

Viel Glück ;) 

Kommentar von nono97666 ,

Danke sehr ausführlich :) doch ich habe oft das Problem dass ich gefriendzoned werde; Wie kann ich dies verhindern :)

Kommentar von BleyBley ,

Wie gesagt: Auch ein wenig Abstand halten. Interessant für das Mädchen bleiben und zeigen, dass sie konkurrenz hat. ;) Das klappt schon  

Antwort
von yololololer123, 23

Warte ab und treff dich mit ihr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten