Frage von Problemfall19, 86

Sie braucht Zeit. Heißt es gleich das es keinen Sinn hat?

Hallo alle zusammen :) Seit fast 3 Wochen treffe ich mich fast täglich mit einer Frau. Wir haben uns auf anhieb sofort verstanden und bei mir hat es einfach gefunkt... Sie sagte jedoch das sie sich noch Zeit nehmen möchte und das ihre Gefühle für mich noch nicht zu 100 % da wären, weil Ihre letzte Beziehung noch nicht so lange her ist. Ich weiß das sowas normalerweise heißt, dass die Chancen sehr gering sind, jedoch ist das hier für mich etwas anders. Die meisten Treffen sind von Ihr aus gewesen und sie hat es für fast selbstverständlich gehalten sich mit mir täglich zu treffen. Sobald ich ihr nicht schreibe ob ich "heil" zu Hause angekommen bin, schreibt sie mir. Unser Chat ist übersäht mit Herzen und Kusssmileys :D Mittlerweile werde ich, so peinlich das vielleicht klingen mag, finde es aber eigentlich ganz süß, "Baby" genannt. Wir laufen auch Hand in Hand durch die Gegend. Zumindest wenn wir etwas zu Zweit unternehmen. Küssen ist auch mittlerweile schon "normal" geworden. Für mich ist jetzt nur die Frage, ob ich total verrückt bin und das doch alles falsch deute oder sie sich wirklich noch zu unsicher ist, was ich aber fast nicht verstehen kann aufgrund ihres verhaltens.... Ich hoffe jemand von euch hat ein wenig Ahnung/Erfahrung mit so einer Situation :)

Liebe Grüße :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Talia1728, 36

Hey

Lass ihr noch ein wenig Zeit. Ich denke sie ist in der Situation, wo sie von ihrer Vergangenheit loslassen muss und einen Neuanfang sucht.

Die Vergangenheit wäre ihr Ex. Und der Neuanfang du. Sie möchte sich zu hundertprozentig sicher sein, ob das auch das richtige ist. Also die richtige Entscheidung. Sie hat bestimmt vieles in Kopf. Also von Gefühlen, Gedanken usw.

Eigentlich stehen alle Aspekte dafür, das sie Interesse an dir hat. Ich glaube du musst nur abwarten.

Falls sie kein falsches Spiel spielt und dich mag, wird das alles schon. Einfach nur abwarten.

Viel Glück

~Talia~

Kommentar von Problemfall19 ,

Danke schonmal für die Antwort :)
Ich möchte mir ungerne vorstellen, dass sie ein falsches Spiel mit mir spielt. Sie hat sogar extra noch einen Job angenommen um mir das Geld für die Sachen zurück zu zahlen, die ich ihr bezahlt habe, obwohl ich zu ihr sagte das es kein Problem wäre.
Gestern meinte Sie zudem, dass Ihre beste Freundin mich gut leiden könnte und ihr das sehr wichtig wäre.
Ich werde den Rat der meisten die hier jetzt schon geantwortet haben befolgen und abwarten. Ich dränge ungerne jemanden zu etwas und wenn es letzten Endes doch nichts wird, dann muss ich damit leben.

Liebe Grüße :)

Antwort
von mirolPirol, 20

Frauen wollen erobert werden - aber selten im Sturm! Sie wollen sicher sein, dass sie ihrem Partner wirklich wichtig sind und es ihm nicht nur um ein schnelles Abenteuer geht, bei dem die Frau beliebig austauschbar ist.

Hab Geduld und bleib dran, gib ihr die Sicherheit, dass SIE es ist, um die es dir geht und hab Verständnis, dass sie ihre Vergangenheit noch bewältigen muss. Sie kann die Zeit mit ihrem Ex nicht einfach abstreifen, wie ein altes Hemd, sie muss dir erst wirklich vertrauen können.

Wenn dir das zu mühsam ist und du aufgibst, wird ihr Vertrauen in die Männerwelt nur noch mehr bröckeln. Also hab Geduld und sei ihr Held! Viel Glück

Antwort
von habakuk63, 20

Du hast die einmalige Chance ein super Vertrauensverhältnis und eine Basis für eine richtig gute, lange und stabile Beziehung zu legen. Du musst nur Geduld haben.

Antwort
von staffilokokke, 32

Ich spekuliere, das sie noch nicht über den Ausgang ihrer letzten Beziehung hinweg ist. War vielleicht keine angenehme Trennung. Und sie ist sich möglicherweise noch nicht klar darüber, warum es nicht funktioniert hat und möchte nicht noch einmal den selben Fehler begehen, der zu der Trennung geführt hat.

Antwort
von chirii, 8

Also irgendwie klingt das für mich, als wärt ihr schon zusammen. Zumindest schreibe und verhalte ich mich mit meinem festen freund auch so :o aber wenn sie sich noch zeit lassen möchte, solltest du ihr diese auch geben :) es ist doch schöner zu wissen, dass sie gerne und sicher mit dir zusammen ist, anstatt immer zu denken, dass sie dich einfach so verlassen könnte, weil sie sich nicht sicher ist. :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5

Du triffst dich mit dieser Frau seit ca. drei Wochen und so wahnsinnig lange ist das letztendlich aber auch noch nicht und wenn diese Frau die auch weitestgehend die Initiative an sich gerissen hat laut ihrer Aussage wegen der vor kurzem zu Bruch gegangenen Beziehung noch Zeit benötigt, dann ist damit auch nichts anderes gemein und es spricht auch nichts dagegen dieser Frau die gewünschte Zeit zu geben. In der Summe der Ereignisse sieht es jedenfalls trotz der von der Frau gewünschten Zeit um sich zu entscheiden keineswegs schlecht aus.

Antwort
von KeinName2606, 21

Warte noch paar Tage ab und frag sie dann direkt ob sie eine Beziehung will oder nicht. Eventuell meint sie es ernst, eventuell spielt sie nur mit dir... wer weiß!

Das mit der gerade erst beendeten Beziehung ist Blödsinn, ich bin quasi auch direkt nach ner gescheiterten Beziehung eine neue eingegangen und könnte nicht glücklicher sein.

Kommentar von mirolPirol ,

Menschen sind aber verschieden. Nicht jeder kann gleich nach einer gescheiterten Beziehung fröhlich in eine neue hüpfen. Wenn es bei dir geklappt hat - Glückwunsch!

Kommentar von KeinName2606 ,

Dann sollte sie aber auch nicht gleich wieder anfangen zum Daten, wenn sie ohnehin nicht bereit ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten