Frage von HalloRossi, 15

Sie Billihausanbieter wirklich so extrem schlecht?

Ich will Bauen und lese im
Moment sehr viel darüber. Es gibt ja so gewisse Billighausanbieter zB To*n an C***ry, Hein** von H**den und so, die wirklich schlechte Bewertungen haben. Allerdings finde ich solche auch von den Luxusanbietern wie V**br**k und Co. Jetzt gibt es ja diesen neuen Energiestandard und ich frage mich, ob die Anbieter dieser billigen Immobilien wirklich so schlecht sein können. Zumal es ja auch Werbungen mit Preisgarantien usw gibt. Natürlich kann ich dann nicht super hochwertige Qualität erwarten, aber kann nicht auch so ein Billighausanbieter ganz ok sein? Vor allem wenn ich nur ganz ok benötige ? Oder ist grundsätzlich davon abzuraten? Unsere Baugebiete sind gerade mit den ersten zwei genannten Anbietern voll. Die können doch nicht alle täuschen? Bin total verunsichert bezüglich der Auswahl des Bauträgers.

Antwort
von Favorite095, 8

in ein Haus lieber etwas mehr investieren, macht schon sinn auf lange zeit gesehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten