Frage von Belvedere21, 37

Sie behandeln mich wie ein kleines Kind und irgendwie nehmen sie mich nicht wahr?

Hey Leute, diese Frage ist ein wenig komisch.

Ich bin 15 und habe das Gefühl dass mich jeder wie ein Kind behandelt. Auch wenn ich “erst“ 15 bin, so bin ich im Kopf schon weiter. Jedenfalls ist es einfach so nervig. Keiner nimmt mich wirklich ernst. Naja, wohl eher die Freunde meines Bruders. Die sind 18. Sie behandeln mich erst normal, flirten aus Spaß mit mir, aber dann lassen sie das wieder voll raushängen. Von wegen ob die eine oder andere Ansage Zu erwachsen für mich wäre, oder ich einfach zu jung bin.

Ich meine klar, ich bin im Gegensatz zu ihnen jung, aber trotzdem dürften die mal gemerkt haben, dass ich kein Teene- Girl bin.

Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von SaraWarHier, 37

Warten, bis es vorüber ist. Ich hatte mit 15 genau das gleiche Problem. Jetzt bin ich 16 und plötzlich fangen die Leute mich an zu siezen - das ist vielleicht nervig. 

Die Leute, die dich so "herabsetzen", lässt du eben einfach links liegen. Wenn du dich ernsthaft mit jemandem unterhalten willst, verhalte dich angemessen, also nicht zu erwachsen, dass es idiotisch wirkt, aber eben der Situation entsprechend und nicht wie ein rumblödelndes 11jähriges Kind, das sich nicht benehmen kann. 

Wenn du erst ein wenig älter bist, spätestens so mit 17, 18 Jahren, wird man dich auch eher wie eine erwachsene Person behandeln.

LG

Antwort
von Gerneso, 30

trotzdem dürften die mal gemerkt haben, dass ich kein Teene- Girl bin.

Du bist natürlich ein Teenager (15 = fifTEEN)!

Schön, dass Du Dich selbst "weiter" fühlst. Verglichen mit Jungs sind Mädchen häufig weiter. Dennoch bist Du keineswegs erwachsen.

Aber denk an Deine Worte von heute, wenn Du selbst mal älter bist und wie Du dann 15jährige wahrnimmst.

Kommentar von tortenhamster ,

und sei froh noch nicht erwachsen zu sein, genies jede stunde die du lebst

Antwort
von Allexandra0809, 36

Du bist 15 und nicht älter, somit bist Du im Teeniealter. Wie sollen sie Dich denn sonst behandeln? Ist doch völlig in Ordnung, wenn sie Dich wie ein Teenie behandeln.

Wer behandelt Dich denn wie ein Kind? Nur die Freunde oder auch andere Leute? Dann solltest Du nämlich mal darüber nachdenken, an was das liegen könnte. Vielleicht kommst Du einfach wie ein Kind rüber?

Auch wenn Du meinst, dass Du im Kopf schon viel weiter bist, so bist Du es sicher nicht. Das denken nämlich viele in Deinem Alter.

Kommentar von Belvedere21 ,

Andere behandeln mich älter. Meistens sind sie der Meinung dass ich 17 bin und reden auch so mit mir.

Kommentar von Allexandra0809 ,

Das ist schade, Du verpasst damit einen Teil Deiner Jugend.

Wirst Du sicher erst verstehen, wenn Du noch ein paar Jahre älter bist und die Leute Dich dann behandeln, als wärst Du 30, obwohl Du erst 25 bist.

Antwort
von Akka2323, 27

Du bist 15 Jahre alt, nicht mehr und nicht weniger und benimmst Dich anscheinend auch so.

Antwort
von SuperBoy123456, 29

Ihnen sagen das sie dich nicht wie ein kleines Kind behandeln sollten

Kommentar von SaraWarHier ,

Mal so ein Tipp einer Leidsgenossin: Das ist kontraproduktiv und wirkt trotzig, wie bei einem Kleinkind eben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community