Frage von 141ThatsMe, 75

Sie antwortet auch auf Entschuldigung nicht mehr, was nun?

Hallo Leute! :) Ich versuch's mal kurz und schmerzlos: Es gibt da so ein Mädchen... ^^ Wir hatten die letzte Zeit (vor 3 Monaten ca) viel persönlichen Kontakt und haben uns auch meist recht gut verstanden, doch dann ging der Kontakt nur über WhatsApp weiter (Ferientage zu Ende:P) und wir trafen uns noch 2 mal, doch sie schien immer mehr das Interesse zu verlieren. Jetzt antwortet sie mir gar nicht mehr (ich entschuldigte mich für so zwei, drei Missverständnisse (schriftlich)) und ich kann sie echt gut leiden und würde gerne mit einem Treffen alles bereinigen und ihre Gefühle wieder wecken... Was nun?

Freue mich über jede ernstgemeinte Antwort! (Alle anderen lassen es bitte:D)

Danke! LG 141

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Partiana, 38

Entweder hat sie das Interesse verloren, oder die ganze Sache ist einfach nur eingeschlafen. Sprich (bzw. schreib) sie doch nochmal an und sag ihr, dass du dich gern treffen würdest. Wenn sie dann nicht will, weißt du Bescheid.

Kommentar von 141ThatsMe ,

Habe ich ja, aber sie antwortet nicht :/ Ich weiß, dass eine Beziehung entstehen kann, wenn ich es richtig angehe, aber ich schaffe es nicht, ein Treffen zu arrangieren, weil sie nicht antwortet. Sie hält mich für einen Idioten und gibt mir nicht die Chance, ihr das Gegenteil zu beweisen. :/

Antwort
von Partiana, 16

Hallo, also, auf jeden Fall einen Briefumschlag. Kommt darauf an, wie viel du schreiben möchtest. Wenn eine Karte ausreicht, kannst du diese beschriften und  in den Umschlag tun. Wenn nicht alles auf eine Karte passt, nimm ein DIN A4-Blatt weiß. Handschriftliche Beschriftung wäre gut, das ist viel persönlicher als mit PC. Viel Erfolg!!!

Kommentar von 141ThatsMe ,

Vielen lieben Dank!!!! :)

Antwort
von Partiana, 25

Denk nochmal in Ruhe über alles nach. Du musst ja nicht sofort handeln. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und Erfolg. Übrigens, wegen des IQ: Besser so, als manche, die einen IQ von 20 haben und meinen, sie könnten die ganze Welt "reissen". :-)

Kommentar von 141ThatsMe ,

Vielen Dank! Ich denke, ich werde deinen Rat befolgen! :) Ja, das mit dem IQ stimmt irgendwie, aber wie kommt es dann, dass diese ,,reissertypen'' ein normaler leben führen als ich? :( ich komme mir total einsam vor ^^ :/

Kommentar von 141ThatsMe ,

Danke für deine Hilfe, Partiana! Es gibt also doch noch nette Menschen. :P Eine Frage noch zu dem Brief: (bzw mehrere Fragen^^) -Umschlag: Ja/Nein? -Worauf schreiben? (Postkarte, Weißes DinA4, irgendwas anderes?) -Handschriftlich, oder? ---Großen Dank dir auf jeden Fall! :-)

Antwort
von Partiana, 19

Hört sich jetzt vielleicht blöd an, ist aber heutzutage mal was "Besonderes". Wie wäre es, wenn du es noch einmal mit einem Brief versuchst, so richtig per Post und so, dann sieht sie vielleicht, dass dir echt etwas an ihr liegt und welche Mühe du dir gemacht hast.  

Kommentar von 141ThatsMe ,

Das wäre eine Idee... ^^ Nur hab ich schiss, dass ihre Eltern das mitkriegen, und ihr dann auch noch auf die nerven gehen... -----denke ich zu viel nach? :/

Kommentar von 141ThatsMe ,

mein IQ liegt bei 141 und ich fühl' mich zu doof für die Welt :(

Antwort
von Partiana, 26

Bleib auf jeden Fall dran, vielleicht fällt dir noch was gutes ein. Nicht aufgeben. 

Kommentar von 141ThatsMe ,

Danke! sehr aufmunternd :) aber ich habe echt keine Ahnung mehr :( und je mehr ich ihr schreibe, desto genervter ist sie.. (denke ich) :/

Antwort
von Partiana, 33

Kannst du sie nicht einfach vor ihrer Wohnung oder so "abfangen" (ich weiß, da gehört schon Mut zu). Dann sieht sie aber, dass wirklich Interesse bei dir besteht und dass du es ernst meinst. 

Kommentar von 141ThatsMe ,

Ja, erstens fehlt's mir an Mut und zweitens wohnt sie quasi auf 'nem Bauernhof bei ihren Eltern und ich habe keine Ahnung, wann sie mal das Haus verlässt (Möchte nicht anklingeln und auch nicht 8 Stunden warten^^)

Kommentar von 141ThatsMe ,

wenn ich sie dazu bringen könnte, sich mit mir zu treffen, dann wäre im Nu alles gut und jetzt... :/

Antwort
von Partiana, 14

Nee, ist schon ok, dass man darüber nachdenkt, was das auslösen könnte usw. Aber wieso sollten ihre Eltern ihr auf die Nerven gehen. Es ist ein gewisses Risiko, aber welche anderen Möglichkeiten bleiben dir..... 

Kommentar von 141ThatsMe ,

Stimmt leider.. die andere Möglichkeit wäre, sie sich erholen zu lassen und ihr eine pause von meiner ,Nerverei' zu gönnen, worauf hin auch das letzte bisschen Gefühl für mich aussterben würde... die Idee klingt echt gut, aber ich bin ein Angsthase ^^"

Antwort
von acoincidence, 17

Wenn du weißt was du genau suchst und willst, dann lasse es sie wissen. 

a.) du bist es zu schnell angegangen

b.)du bist es zu langsam angegangen 

c.) die hat kein Bock mit dir zu gehen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community