Frage von mabrohonig, 49

Sicherung geht nicht wieder rein?

Ich habe gerade meinen offensichtlich kaputten Lötkolben in die Steckdose gesteckt und dann flog die Sicherung raus. Ich dachte mir das ist ja halb so wild und möchte Sie wieder rein machen als ich merke dass sie blockiert ist. Was soll ich jetzt machen?

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 24

was heißt blockiert?

wir haben das schon mal hin und wieder, dass kunden mit einem ganz ähnlchen problem nach uns rufen...

in den allermeisten fällen ist es dann so, dass der hebel am automaten bei manchen modellen im fehlerfall nicht ganz runter geht, um dem anwender zu signalisren, dass ein automat ausgelöst hat. die firma doepke z.B. macht das so.in dem fall muss der hebel ganz runter gedrückt werden, und dann wieder hoch.

wenn der betreffende schalter ein 4poliger FI Schalter war, dann kann es auch genauso gut sein, dass er einfach nur (zu) schwergänig ist. das hatten wir auch schon das ein oder andere mal. da sind sich die kunden nicht sicher, wie feste man wirklich drücken muss, dass der schalter wieder rein geht.

lg, Anna

Kommentar von mabrohonig ,

der Schalter ist von hager. Wenn ich es mit nen bisschen mehr Kraft probiere welche schäden kann ich dann anrichten

Antwort
von surfenohneende, 25

Lötkolben hat Kurzschluss -> erst Stecker ziehen & dann Sicherung an machen

Kommentar von mabrohonig ,

Stecker ist schon gezogen

Kommentar von surfenohneende ,

nicht dass Steckdose oder Leitung zwischen Steckdose & Sicherung beschädigt wurden ...

mache mal Hauptschalter aus, dann Problem-Sicherung an &% dann Hauptschalter an .... alles was an der Problem-Sicherung  hängt sollte raus gezogen sein ...

Hauptschalter schaltet ganze Wohnung ab

Antwort
von syncopcgda, 27

Der Lötkolben hat offenbar einen Kurzschluss, also wirf ihn weg.

Antwort
von Rotrunner2, 28

Du mußt den kaputten Lötkolben erst raus nehmen.

Kommentar von mabrohonig ,

ist raus

Kommentar von Rotrunner2 ,

Und du bist sicher, das es der Lötkolben war?

Kann natürlich auch der Sicherungsautomat defekt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten