Frage von SelliWayne, 44

Sicherung abgebrochen, werden dann die Dateien bei einer erneuten Sicherung doppelt gespeichert?

Meine Sicherung von Windows 7 wurd ein paar Mal abgebrochen, wegen unzureichenden Speicherplatz. Wenn ich diese nun neustarte, werden dann die schon abkopierten Dateien wieder gesichert oder nicht?

Ich habe sehr lange bzw eigentlich nie eine Sicherung durchgeführt.. Ist es wirklich notwendig oder kann man das auch sein lassen? Die Sicherung bei mir dauert ziemlich lange.

Schonmal ein Dankeschön :)

Antwort
von funcky49, 35

Ich würde auf jeden Fall neu sichern (die bisherigen Sicherungsdaten löschen).

Ist es wirklich notwendig

Natürlich. Jeder Computer, bzw. die Hardware-Einzelteile, können zu jeder Zeit ohne Vorwarnung irreparabel versterben. Wenn Dir Deine Daten nicht wichtig sind, kannst Du es auch sein lassen.

Als Alternative zur Win 7 - Sicherung kann ich Dir noch ein Freeware Tool wie: Macrium Reflect Free empfehlen. Eine Anleitung zum Sichern inkl. Download-Link findest Du hier:

http://www.tutonaut.de/anleitung-kostenloses-windows-backup-mit-macrium-reflect-...

Hier kannst die Sicherung auch so eingestellt werden, dass zuerst alle Daten gesichert werden (Voll-Backup), danach werden nur die Änderungen gesichert (Differentielles Backup) - was natürlich deutlich schneller geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten